keine Umfrage eingetragen
Gast
Forum
Talk Forum: Talk Thread: KSC-Fans Talk: Saison 2019/20
KSC-Fans Talk: Saison 2019/20 Seite: «  1...85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 ...135 »
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 15:54 Uhr

Batmaz hat unter der Woche aufgrund einer Blessur mit dem Training ausgesetzt Veritas.

Das dürfte dann auch der Grund für seinen Kurzeinsatz beim Test gewesen sein.

 

Gestern hatte er beim Spiel Besuch vom Ex-Kollegen Jannis Kübler, der zur Zeit auch verletzt ist und so heute in Zwickau nicht spielen konnte, wo Jena dann mit 0-2 unterlag.

 

Kwasniok also mit 0 Punkten und -7 Toren weiterhin am Tabellenende..

11544 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: rusty
Eintrag 4543 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:53 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Zuletzt editiert am 04.08.2019 15:49 Uhr

Veritas, wenn dass die Debatte ist, ist es freilich eine Andere. Und der Linienrichter schaut genau hin und sieht die Szene; und bewertet sie. Einverstanden.

Das ist aber nicht was in den Einträgen #4460, #4468 und folgend steht. Stimmt so einfach nicht. Da wird diskutiert ob der Dresdner schon fällt oder nicht. Und ob es ein Foul ist. 

Und wenn der VAR so angewendet wird wie gestern, muss man es als Foul pfeifen.

Man kann natürlich diskutieren ob der VAR so wie er genutzt wurde wirklich eingesetzt werden sollte?

Oder am besten gar nicht? Auch ne Option.

7203 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Alfred Russel Wallace
Eintrag 4542 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:47 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 15:45 Uhr

Alfred, imho geht es mehr darum, dass der Schirri die Szene ja gesehen und bewertete und davor auch eine eher großzügige Regelauslegung gefahren hat. Demnach ist es nachvollziehbar das Eingreifen als unnötig zu bewerten. Ob Foul oder nicht, eine dramatische Fehlentscheidung  oder Unsportlichkeit war nicht gegeben.

 

Aha, Kother, Batmaz und Möbius nicht mal in einem Testspiel über 90 Minuten, Nachwuchsförderung par excellence!

4357 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Veritas
Eintrag 4541 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:43 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Eigentlich schade dass das Derby erst Ende November stattfindet...

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4540 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:29 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

ladiladioladiooooooo vfb ****nsöööhne

1318 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Spüli
Eintrag 4539 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:27 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Polar, ich glaube du bist wirklich der Einzige, der bei Gordons Aktion kein Foul sieht.

Und mal ganz ehrlich, wäre es andersrum gelaufen, du würdest als Erstes nach dem VAR krähen. 😂

7203 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Alfred Russel Wallace
Eintrag 4538 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:25 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

2-2 sehr schön...beide schon mal distanziert...wobei....beide sind stark...leider !

9652 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 4537 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:24 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wer ist Tabellenführer, WER?

897 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Schaeng
Eintrag 4536 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:24 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Wie kann man denn den versemmeln?

Großartig!

7203 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Alfred Russel Wallace
Eintrag 4535 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:21 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

loool

6096 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: edgar93
Eintrag 4534 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:21 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Jetzt haben auch beide Seiten einmal vorm leeren Tor versagt...

Einträge – Neuling (User) – Verfasser: chefkoch
Eintrag 4533 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:20 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Aber Biankadi bisher nicht mal ansatzweise 750.000 wert!

6399 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Goldstadt Taxi
Eintrag 4532 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:20 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Dieses Jahr gewinnen wir das Derby.

6096 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: edgar93
Eintrag 4531 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:19 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Vor zehn Minuten die Schaben eingeschaltet. Köstlich.

7203 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Alfred Russel Wallace
Eintrag 4530 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:14 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Lol..2:2

Einträge – Neuling (User) – Verfasser: chefkoch
Eintrag 4529 – Verfasst am 04.08.2019 um 15:13 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Hauptsache, der VfBäh gewinnt nicht mit drei Toren Unterschied..Möchte gerne vor ihnen bleiben.

 

Aber was Heidenheim in der ersten Hälfte am Ende liegen ließ, war ja extrem fahrlässig.

Einträge – Neuling (User) – Verfasser: chefkoch
Eintrag 4528 – Verfasst am 04.08.2019 um 14:59 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Übrigens: Vorsicht beim Hey Schiri schreien wenn ihr Apple Geräte habt.  zwinker.gif

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4527 – Verfasst am 04.08.2019 um 14:57 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Kessekaff 0-2 

9652 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 4526 – Verfasst am 04.08.2019 um 14:47 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Und das mit dem Handy!

5147 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Destructivus
Eintrag 4525 – Verfasst am 04.08.2019 um 14:17 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

1:0 für Destru im Verlinken.   top.gif

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4524 – Verfasst am 04.08.2019 um 14:16 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

https://bnn.de/nachrichten/sport/ksc/ksc-besiegt-auch-1-fc-saarbruecken?fbclid=IwAR3DOymIONc5rch1iKCXVdwBGkP9ZX3CxAWkYcCIfE4UsLH9IW3ib-hjcxE

71 Einträge – Trainingsfahrer (User) – Verfasser: eduard
Eintrag 4523 – Verfasst am 04.08.2019 um 14:13 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Gute Idee mit dem Testspiel! LINK

5147 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Destructivus
Eintrag 4522 – Verfasst am 04.08.2019 um 14:12 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Boah, die Schaben drehen ganz schön auf in HDH... gefällt mir nicht.

1972 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 4521 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:59 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das vom Pouriι im Strafraum war ne Schwalbe, sonst nichts. Er konnte froh sein, net noch Gelb kassiert zu haben. 

1521 Einträge – Su le mani (unregistriert) – Verfasser: Manglerud
Eintrag 4520 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:58 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

MP9 fällt halt leider zu oft und zu schnell im 16er, mMn. Das ist das einzige, dass mir bei ihm nicht so gut gefällt. Da hat er vielleicht auch schon einen Ruf weg...

1972 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 4519 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:57 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Aber mal angenommen es hätte ein anderer Spieler von uns 10m weg vom Geschehen einen DD umgerissen und der VAR hätte es gesehen. Würde der Schiri für mich im Nachgang auch kein Tor geben müssen.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4518 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:54 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Oh, aber wenn ich mir die Pourie Szene jetzt nochmal anschaue....naja...den hätte man vielleicht sogar doch geben können. Kassiert er den Stoß nicht von hinten, fällt er nicht.... Und nun?loooooool.gif

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4517 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:53 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@Diego

 

Aus der Erinnerung bei mir genauso.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4516 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:51 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Also nach dem zweiten Mal anschauen sage ich immer noch : klares Foul. Und ich tendiere sogar dazu zu sagen dass der Dresdner nicht gefallen wäre ohne Gordons Hand.

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4515 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:49 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ja gut, für mich ist das eine Aktion von Gordon, Grätsche mit Herunterziehen des Gegners. Du machst zwei daraus, Grätsche und danach das Herunterziehen. Kann man machen. Es ändert aber insofern m.E. nichts daran, dass der Ballgewinn unmittelbar mit einem Foul einherging. 

1972 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 4514 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:49 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Grade nochmal gesehen.

Ich habe meiner Sichtweise nichts weiter hinzuzufügen.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4513 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:49 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 13:50 Uhr

Kann natürlich auch sein, dass der Schiri den Kopf beim Ziehen noch nicht weggedreht hatte, und es trotzdem nicht richtig gesehen hat, wegen Blickwinkel oder verdeckt z.B. 

 

Und Gordon wollte mit dem Ziehen vermutlich verhindern, dass der DD den weggespitzelten Ball doch nich erreicht. 

 

Jetzt muss ich es mir aber auch noch paar mal anschauen.   lol.gif

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4512 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:49 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Der Ballgewinn ist durch die Grätsche entstanden. Die war kein Foul. Schiri dreht den Blick und winkt ab. Danach packt Gordong an der Schulter zu. Wäre wahrscheinlich gar nicht nötig gewesen, weil er den Ball ja weggespitzelt hatte zuvor. So wäre es für mich logisch und nachvollziehbar.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4511 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:42 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wenn des Tor wenigstens gleich abgepfiffen worden wäre und net erst fünf Minuten später, dann wäre die Aufregung nur halb so groß (bei mir zumindest) und uns wäre der unerträgliche Wacker erspart geblieben. 

1521 Einträge – Su le mani (unregistriert) – Verfasser: Manglerud
Eintrag 4510 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:38 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 13:37 Uhr

Versteh ich nicht Mahoud, wie wäre denn das Tor ohne den Ballgewinn mit Foul gefallen? Wie gesagt, Gordon muss halt die Hand weglassen, hat er aber nicht.

1972 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 4509 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:36 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das Tor wäre wahrscheinlich auch ohne das Foul gefallen, aber der Schiri hätte die Szene abgepfiffen, wenn er sie richtig gesehen hätte Spoder.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4508 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:34 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das angebliche 1:0 gestern kann man natürlich ewig sezieren... Für mich war es ein klares Foul von Gordon (muss halt die Hände weglassen) und ohne dieses Foul wäre das Tor nicht gefallen. Insofern war für mich die Entscheidung des VAR ok. Ob da ja jetzt ein Pass oder fünf dazwischen liegen... Ist aber nur meine Meinung, kann man gerne anders sehen.

 

Und jetzt drücke ich dem FCH die Daumen!

1972 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 4507 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:32 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Zum besseren Verständnis der verschiedenen Problemfelder, die mit dem VAR verbunden sind, mag es dem ein oder anderen helfen, einige der letzten Folgen von Collinas Erben anzuhören, die disputieren seit zwei Jahren fast nur noch über VAR und Handspiel ja oder nein. Man sollte versuchen, seinen Frieden damit zu machen, das ist jetzt eben Teil des Fußballs und wird es bleiben.

 

Grundsätzlich denke ich schon, dass der VAR den Fußball "gerechter" macht. Man sollte auch nicht die dilettantische Umsetzung bezüglich der Zuschauer im Stadion sowie die generell verheerend schlechte Kommunikation des DFB verwechseln mit den Entscheidungen, die da konkret getroffen werden. Die Schiedsrichter, die das jetzt alles umsetzen müssen, sind doch die ärmsten Schweine. Die auf den Platz genau so wie die Videoschiris.

 

Schuld an den meisten Problemen, die man jetzt an der Backe hat, sind (mal wieder) Funktionäre, die mit den einfachsten Grundlagen ihres Jobs überfordert sind. Aber Hauptsache, sechsstellige Jahresgehälter abgreifen. Das ist es, das mich an der ganzen Misere aufregt. 

2894 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rocco
Eintrag 4506 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:31 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Oh shit....das hatte einen Grund....

6318 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: HardtChor
Eintrag 4505 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:30 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Tolle Einlaufmusik in HDH......",Halleluja"....facepalm.gif

 

Aber immerhin live gesungen....

6318 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: HardtChor
Eintrag 4504 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:30 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 13:32 Uhr

Klar, (eigenständiges) Foulspiel. Evtl. hat er nach der Grätsche beim Winken schon den Blick gedreht. Da war ja eine kleine Lücke zw. Grätsche und Ziehen. Dann wäre es für uns noch besser nachvollziehbar (wenn man das auch sehen könnte auf den Bildern).

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4503 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:30 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ja also, dann ist es doch, wie ich es sage.

Oder betrachtest du die hand als eigenständiges Foulspiel?

Denn nur dann wäre es strafwürdig.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4502 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:26 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Also für mich war das mit der Hand klar Foul, die Grätsche nicht. Das ist aber wieder eine ganz andere Frage, als die wie die Entscheidungsfindung im Falle einer Nachbetrachtung funktioniert.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4501 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:20 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Naja, gleich können wir uns das alles ja nochmal anschauen auf sport1.

 

@Mahoud

 

Du behandelst die Hand als eigenständiges Foulspiel, das war es aber nicht.

Es gehört zur gesamten Szene dazu und ist nicht unabhängig zu sehen.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4500 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:08 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wenn er die grätsche als kein Foul wahrgenommen hat, dann spielt aber die Hand keine Rolle mehr.

 

Wie du schon sagst: Ball gespielt, und damit ist alles Folgende egal.

 

Wenn mit einer grätsche der Ball gespielt wird, aber deshalb auch der gegenspieler fällt, wird ja auch kein Foul gepfiffen.

Warum das hier anders sein sollte, erschließt sich mir nicht.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4499 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:06 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 13:03 Uhr

Ich denke, es geht nur darum. Die Frage 2. Und wenn er die mit ja beantwortet ist alles was danach passiert ist schnurzbumsegal, weil es ja gar nicht dazu gekommen wäre, wenn er es richtig gesehen hätte. Vielleicht kann das jemand vom Fach für uns auflösen?

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4498 – Verfasst am 04.08.2019 um 13:02 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@Mahoud

 

Dann ist aber die herangehensweise des schiris bzw. die zugrundeliegende Schulung falsch.

Denn Sinn eines Videobeweises kann nur sein, die Chance darauf zu erhöhen, eine richtige Entscheidung zu treffen...und nich die bloße Überprüfung, ob das, was man gesehen hat, auch richtig war.

 

Dann kann man sich das ganze auch schenken, weil Zeitverschwendung.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4497 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:59 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Die Handbewegung könnte auch auf die Grätsche bezogen gewesen sein. Wenn er das Handfoul nicht wahrgenommen hat, und nur dann, wäre für mich diese Entscheidung nachvollziehbar.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4496 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:59 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Ich habe es mir auch nichtmal angeschaut.
Also ich finde es mehr als fragwürdig, zumal der Schiri meines Erachtens in der Szene so eine Handbewegung macht die ich

eindeutig als "weiterspielen" interpretiere. Also hat er es gesehen und auch wahrgenommen.
Dann ist es ja keine Fehlentscheidung mehr. Das Foul war ja auch erst nach dem Gordon den Ball gespielt hat.

 

Was mich aber nicht wundert - wenn man die Tätlichkeit von Kimmich gestern gesehen hat und die daraus resultierende Entscheidung des VAR

1780 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Jupp Der Ball
Eintrag 4495 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:55 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Der Chef von der Waldhaus-Brauerei sieht aus wie DJ Bobo. loooooool.gif

1521 Einträge – Su le mani (unregistriert) – Verfasser: Manglerud
Eintrag 4494 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:51 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 12:54 Uhr

@Polar

 

Glaube nicht, dass 2 so gehandhabt wird wie Du das darstellst. Meine Vermutung (!!) ist folgende. Der Schiri schaut aich die betreffende Szene nochmal an und stellt sich dann zwei aufeinanderfolgende Fragen.

 

1. Habe ich das live genauso deutlich wahrgenommen wie auf Konserve?

 

Wenn ja, Entscheidung beibehalten.

Wenn nein folgt Frage 2.

 

Hätte ich das abgepfiffen, wenn ich es live so wahrgenommen hätte, wie ich es jetzt auf Konserve sehe?

 

Wenn ja, Entscheidung ändern.

Wenn nein, alles bleibt wie gehabt.

 

Ich denke also nicht, dass diese Vorgehensweise vom Ende her gedacht wird (Tor). Das macht wahrscheinlich der VAR bei seiner Auswahl, wann er interveniert. Für den abschließenden Entscheidungsprozeß ist das aber unbedeutend. Wie gesagt, meine Vermutung, weil es so für mich am meisten Sinn machen würde.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4493 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:51 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

...haben sie natürlich, danke.

492 Einträge – Spekulatius (User) – Verfasser: Silomann
Eintrag 4492 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:44 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ansonsten ein gutes Zeichen, dass hier über den VAR diskutiert wird und nicht über eine verkackte AS-Auswechslung.

492 Einträge – Spekulatius (User) – Verfasser: Silomann
Eintrag 4491 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:41 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@Silomann

 

Auf der Waldhaus-Page haben die doch bestimmt ne Händlersuche, oder nicht?

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4490 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:39 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Mit hätte, wäre, wenn kommst du aber nicht weiter, denn das problem ist, daß du beide Szenarien miteinander vermischst.

Es kann abe nur ein gültiges geben.

 

Entweder er entscheidet nach 1 oder nach 2.

 

Wenn er 2 anwendet, ist damit völlig irrelevant, wie er nach 1 entschieden hätte, denn mit eintritt von 2 ist 1 hinfällig.

Weil er eben die Technik zu Rate zieht.

Damit ändert sich die Entscheidungsbasis und daraus folgend auch der Anspruch an die Qualität der Entscheidung.

 

Oder anders gesagt:

Er nimmt die Technik zu Hilfe, damit steigt der Anspruch an ihn, eine exakt richtige Entscheidung zu treffen, zumindest exakter, als wenn er nach 1 entschieden hätte.

 

Das hat er meiner Meinung nach nicht getan, und darin liegt sein Versagen in dieser Angelegenheit.

Und deswegen diskutieren wir hier.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4489 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:38 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

OT

 

Nach dem hier geposteten Waldhaus-rant habe ich gerade ein Naturtrübes am Hbf probiert. Gute Sache. Komme ich wohl nur nicht so einfach dran in Hessen.

492 Einträge – Spekulatius (User) – Verfasser: Silomann
Eintrag 4488 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:34 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ganz abgesehen von diesem (leider jetzt notwendigen) Mindfuck wäre es mir natürlich auch lieber, wenn dieses Gedöns auf Torlinientechnik und evtl. noch Strafraum begrenzt wäre. Ist es aber nicht.  🤕

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4487 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:28 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 12:17 Uhr

Stimme mit allem überein, bis auf das mit der Grätsche. Die hat ihn ins Straucheln gebracht, war für mich aber kein Foul, weil auch deutlich der Ball gespielt wurde. Das Foul kam danach mit der Hand. Und da gehe ich jetzt einfach mal davon aus, dass er es live nicht so gesehen hat wie der VAR und deshalb nochmal nach-geschaut hat. Ob das Foul jetzt dazu führte, dass der DD den Ball noch erreichen kann oder nicht ist dann (evtl.) zweitrangig, weil er ganz unabhängig davon live abgepfiffen hätte wenn er das Foul als solches erkannt hätte.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4486 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:16 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Es wurde ja schon zigmal geschrieben, dass der Videobeweis die Emotionen im Stadion zu einem großen Teil kaputtmacht, weil man als Fan nie weiß, ob der Treffer noch fünf Minuten später Bestand hat oder net. 

 

Aber mir kann's relativ wurscht sein, ins Stadion gehe ich schon lang net mehr nur wegen des Geschehens aufm Platz. loooooool.gif

1521 Einträge – Su le mani (unregistriert) – Verfasser: Manglerud
Eintrag 4485 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:11 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@mahoud

 

Es ändert eine ganze Menge, denn es berechtigt das Anlgen verschiedener Maßstäbe bei Beurteilung der Situation.

Vergleichen wir doch mal:

 

Szenario 1:

Das von dir bereits Erwähnte.

Der Schiedsrichter entscheidet nach seinem Empfinden, da er nur seine Augen - und die seiner Assistenten ggfs. - zur verfügung hat.

Wenn er also auf Foul entscheidet, ist das Spiel unabhängig von der Richtigkeit seiner Entscheidung sofort unterbrochen.

Es gibt keinen Angriff mehr, der zu einem Tor führt.

 

Von dieser Ausgangslage her wird das Spiel weitergeführt.

War die Entscheidung falsch, wird der Schiri von uns für ein paar Minbuten in die tiefste Hölle verflucht...und weiter gehts.

 

Szenario 2:

Der Schiedsrichter hat neben seiner Entscheidungsbefugnis auch noch die bekannten technsichen Hilfsmittel zur verfügung.

Er kann sich also Szenen nachträglich anschauen.

Wenn er das tut, kann ich also mit allem recht verlangen, daß er alle maßgeblichen details für seine Entscheidung berücksichtigt.

Nach dem aktuell gültigen Ablauf bei dieser Entscheidungsfindung - der Spielzug wird zuende gespielt und dann erst entschieden - war also klar, was die Konsequenz seiner Entscheidung ist.

Er mußte also entscheiden:

war das angebliche Foul (also die Hand auf der Schulter, denn um die geht es hier) spielentscheidend dafür, daß das Tor erzielt werden konnte?

Hätte der dresdner ohne diese Hand noch ins Spielgeschehen eingreifen können?

 

Angesichts der Möglichkeiten zur Entscheidungsfindung kann sich der Schiedsrichter hier nicht mehr nur auf den allgemeinen Ablauf zurückziehen, da er ja Zeitlupen und Wiederholungen ohne Ende anschauen kann.

Und deshalb kann ich auch erwarten, daß er sich GENAU ansieht, wie maßgeblich das "Foul" für den weiteren Spielverlauf war.

 

Und da kanns eigentlich nur ein Urteil geben:

Der Dresdner hätte unabhängig von dieser hand nicht mehr in den weiteren Verlauf eingreifen können, und die Grätsche war kein Foul, aber ursächlich für seinen Fall.

Daher spielt die Hand keine Rolle mehr.

Und seine erste Entscheidung war: Weiterspielen.

 

Und diese war die korrekte Entscheidung.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4484 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:08 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ca. 10 Sekunden lagen zwischen Gordons Foul und dem Treffer. 

 

Es ist aber ein Skandal, dass erstens der Schiri das Foul net sieht und zweitens der Videoscheiß dann so lang dauert. 

 

Das artet dann irgendwann noch so aus, dass man erstmal Bierholen geht und dann erst das Tor bejubelt. Man weiß ja schließlich nie, ob der VAR sich einschaltet oder net. 

 

Diesen Scheiß braucht koi Sau! 

1521 Einträge – Su le mani (unregistriert) – Verfasser: Manglerud
Eintrag 4483 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:06 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 12:08 Uhr

Wir haben in dieser Szene den Ball erobert und dann ohne nochmaligen Ballverlust ziemlich direkt das Tor gemacht. Wäre das anders gewesen, also z.B. nochmalige Balleroberung und Ballverlust DD, kann ich mir nicht vorstellen, dass der VAR eingegriffen hätte.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4482 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:06 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Positiv ist, dass wir den VAR nach einem Sieg diskutieren können, da sind die großen Emotionen raus. Mir war da bekannt, dass nur bei klaren Fehlentscheidungen und Abseits (da imho auch viel zu kleinlich, mittlerweile gilt ja der kleine Finger schon als Abseits...) eingegriffen wird, da sonst der Schirri zu stark beschnitten wird. Wenn dem noch so ist, war der Eingriff ins Spiel falsch. Außerdem sind solche Situationen dem Zuschauer im Stadion schwer zu vermitteln.

4357 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Veritas
Eintrag 4481 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:06 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Moin

 

@Votsch / 4212

 

Damit habe ich mich bis jetzt noch nicht beschäftigt und kenne mich somit auch nicht aus. 

Vielleicht irgendwann mal, wenn ich ganz viel Zeit über habe 

 

@VAR

 

Da der Schiri bis zu der Szene schon ziemlich viel laufen ließ, ging ich davon aus, dass er Gordons Aktion als normalen Zweikampf wertet. Unabhängig davon ob der KSC bei solch einer Situation profitiert, geht das mit dem "zurückspulen" überhaupt nicht. 

Und im Stadion ist die Sache, Gerechtigkeit hin oder her, ein Stimmungskiller den man nicht wirklich braucht.

 

Das Positive daran war, dass unsere Mannschaft zeigen konnte, dass sie in der Lage ist nach zwei Negativerlebnissen wieder zurückzukommen.

Die Mentalität stimmt und macht den Unterschied zu der durch Statistiken belegten fußballerischen Überlegenheit des Gegners aus.

 

Dazu noch die durch die Neuzugänge ausgebaute körperliche Überlegenheit und gut eingeübte Standards und schon wundert man sich, dass die Mannschaft eine Klasse höher besser aufspielt als im Aufstiegsjahr.

 

 

11544 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: rusty
Eintrag 4480 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:05 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wie gesagt, ich seh das mit dem Foulspiel ähnlich. Aber klar, dass die da teilweise Ewigkeiten brauchen um eine Entscheidung zu treffen geht überhaupt nicht. Katastrophal. Was die Szene an sich angeht: es ist doch nicht entscheidend ob da noch jemand hätte eingreifen können, sondern ob die Szene mit dem Tor in Zusammenhang steht und ob es Foulspiel war oder nicht. Hat jemand die Szene noch wo verfügbar, ich hab das jetzt nur ein mal gesehen, aber von der Szene bis zum Tor, wieviel Zeit verging da? Hier von "eine halbe Stunde zurückspulen" zu sprechen ist schon ein bissel arg abenteuerlich, oder?

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4479 – Verfasst am 04.08.2019 um 12:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 11:58 Uhr

Wenn es konsequent gehandhabt wird sehe ich jetzt nicht unbedingt die Gefahr von Manipulationen. Eher von vielen vielen Unterbrechungen und zurück genommenen Toren, was natürlich auch Mist ist irgendwie. Primär geht es mir aber momentan darum, das richtig zu verstehen, weil wie gesagt, hadern und uffrege ist ja langfristig auch keine Option. Das kann man in der Politik machen, wo es um die wirklich wichtigen Dinge geht.   dozey.gif

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4478 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:55 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Also ich habs jetzt auch gesehen und denke schon, dass gordon dem Gegner entscheidend runterzieht andererseits findet das tief in unserer Hälfte statt mit fünf oder sechs Dresdener zur Verteidigung verfügbar.

8703 Einträge – Vereinssoldat (Leader) – Verfasser: FireStar
Eintrag 4477 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:54 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 11:56 Uhr

100% Matze & Putzer, Foul oder nicht Foul, es war eine normale Spielsituation auf der anderen Seite des Spielfeldes mit einer Tatsachenentscheidung eines Gespanns, das gute Sicht auf die Szene hatte. So kannst du irgendwann jedes Goal zurück pfeifen, was einer Manipulation Tür und Tor öffnet. Grenzwertige  Zweikämpfe sind doch eher die Regel als die Ausnahme, wenn Körperkontakt da ist.

Was genauso beschissen wie unnötig in Erinnerung bleibt, ist die unnötige Warterei nach dem 3:1. Wir trauen uns ja schon jetzt nach keinem Tor mehr zu jubeln, das darf so nicht sein. Zumal da ja alles sonnenklar und rasch zu entscheiden war....

 

Momentan dürfen wir guter Dinge sein, dass die Spielidee und Kaderqualität zum Klassenerhalt reichen wird. Mir fiel beim Start eher die BuLiSaison 98 ein 🙄, GsD gabs auch das glorreiche Zweitligajahr ✌️

4357 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Veritas
Eintrag 4476 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:50 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Genau das ist das Problem, Sebo.

oder wie es matze ebenso treffend ausdrückte:

Soll man jetzt ständig ne halbe Stunde zurückspulen, ob man da irgendetwas findet?

 

Hier geht es ständig um eine Hand auf der Schulter.

Entscheidend war jedoch die Grätsche für den Ballgewinn, der dann einen schnellen Konter einleitete, der zum Tor führte.

 

Daß das ein Schwarzkittel nicht in der Lage ist zu erkennen, versetzt mich -gelinde gesagt - in Erstaunen.

Aber das wasr ja nicht der einzige Unsinn mit dem VAR.

 

Da steht man dann geschlagene zwei oder drei Minuten nach dem 3-1 am Anstoßpunkt und wartet drauf, ob ein evtl. Abseits vorlag.

 

Mit was gucken diese Dödels auf ihre Monitore? Mit den Hühneraugen?

 

ich war für den Videobeweis, weil ichb mir davon mehr Klarheit versprochen habe.

Aber das ist das absolut Allerletzte, was diese Dilettanten aus dieser Chance machen.

 

Unfähiges Pack.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4475 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:49 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 11:48 Uhr

OK, aber was ändert das? Wenn der Schiri das Foul live als solches erkannt hätte, hätte er ja abgepfiffen, unabhängig davon, ob der Ball schon weg war oder nicht. Ich hab mich nie intensiv mit der Thematik auseinandergesetzt, deshalb kommt mir das grade recht, um das etwas zu verinnerlichen. Sonst würde ich wohl auch nicht so drauf rumreiten.   zwinker.gif

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4474 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:47 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@Mahoud

 

Ebenda hab ich meine zweifel.

der dresdner mußte sich bereits abstützen.

Der ball wäre für ihn außer Reichweite gewesen, da es ja dann recht zügig nach vorne ging.

Selbst wenn er wieder hochgekommen wäre, der Ball war weg für ihn.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4473 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:42 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 11:40 Uhr

Wird bei jedem Tor zurückgespult? (Jedes Tor wird überprüft ...) Wenn es das derzeitige Prozedere ist wird man damit leben müssen, leider. Da hilft ja kein Hadern nicht.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4472 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:38 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Absurd. Und wenn man bei jedem Tor zurückspulen würde, fände man in sicher 50% der Fälle irgend eine Fehlentscheidung, die ja oft auch Ermessensentscheidungen sind.

Kompletter Hirnfurz wenn man das so zu handhaben gedenkt.

6930 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Sebo
Eintrag 4471 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:36 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 11:33 Uhr

Das hab ich mir auch überlegt Polar. Bin aber zu dem Schluss gekommen, dass es durchaus im Bereich des Möglichen liegt, dass der Dresdner ohne das Schulterziehen nicht gefallen wäre. Nicht jede Schräglage in einem dynamischen Bewegungsablauf bedeutet ja automatisch einen zwingenden Faller. Und falls er nicht gefallen wäre hätte er ja evtl. noch den Ball halten/zurückerobern können. An die Pouriι Szene kann ich mich nicht erinnern.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4470 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:30 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@Vereinsehrenrat

 

Ich habe mich immer gefragt, was dieses Gremium eigentlich zu tun hat, aber am Beispiel Schalke kann man das ja jetzt sehr gut sehen. Hoffentlich muss nie unser Ehrenrat solch eine unappetitliche Aufgabe bewältigen. 

1521 Einträge – Su le mani (unregistriert) – Verfasser: Manglerud
Eintrag 4469 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:27 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Vielleicht sollte man mal zur kenntnis nehmen, daß Gordons "Foul" gar nicht maßgeblich war, weil der Dresdner schon halb am Boden lag nach der Grätsche.

Die Hand auf der Schulter tut also gar nichts mehr zur Sache.

 

Und ziehen bei einem "Foul" ist sehr wohl identisch bzw. ähnlich zum Ziehen bei dem anderen Foul.

Pouriι ist vor dem Drednser und wird von hinten runtergezogen.

 

manche Leute sollten dringend eine Brille aufziehen, wenn sies ohne nicht sehen (wollen).

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4468 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:25 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Also läuft das im Grunde so. VAR meldet sich, Schiri guggemol hasch des gsehe? Und dieser entscheidet dann anhand der Bilder, ob er bei seiner live Entscheidung bleibt oder nicht. Richtig?

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4467 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:19 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 11:15 Uhr

Dann passt es doch. Das Foul hat ja den Spielzug eingeleitet, der zum Tor geführt hat. Wenn kein Tor gefallen wäre hätte er sich aber vermutlich nicht eingemischt.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4466 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:13 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Zuletzt editiert am 04.08.2019 11:11 Uhr

Jedes Tor wird überprüft!

Aber:

Voraussetzung für ein Eingreifen des Video-Assistenten ist jeweils, dass nach seiner Einschätzung eine klare und offensichtliche Fehlentscheidung des Schiedsrichters auf dem Platz vorliegt. Ist eine solche, klar falsche Wahrnehmung des Schiedsrichters auf dem Platz nicht gegeben, darf der Video-Assistent nicht eingreifen. Der Video-Assistent ist also nicht dazu da, eine bessere Entscheidung zu finden. Auch wird es weiterhin Szenen geben, die nicht eindeutig aufzulösen sind. Der Video-Assistent soll den Fußball ein Stück weit gerechter machen.

Quelle DFB

1780 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Jupp Der Ball
Eintrag 4465 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:10 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wie sind da die offiziellen Anweisungen? Gibt es da sowas wie ein Zeitlimit, oder maximale Stationen?

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4464 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:07 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Über das vermeintliche Foul wird doch nicht diskutiert. Es geht vielmehr darum, ob hier der VAR eingreifen muss, weil nach dem Ballgewinn ein Tor entsteht. Und bei Letzterem bin ich eben unabhängig davon, ob der KSC davon betroffen ist oder nicht, der Meinung, dass das kein Fall des VAR ist. Der muss eingreifen, wenn ein Tor mit der Hand erzielt wird oder wenn zuvor eine Abseitsstellung vorlag oder wenn der Stürmer, der das Tor erzielt, sich irregulär ein Vorteil verschafft. Aber ein Foul im Mittelfeld (war ja sogar noch in der KSC-Hälfte), das sicherlich Ausgangspunkt des Angriffs ist, wo aber der Gegner noch massig Möglichkeiten hat, das Tor zu verhindern, als Grundlage herzunehmen, um ein Tor zurückzunehmen, ist mir persönlich zu hart.  

5423 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Matze
Eintrag 4463 – Verfasst am 04.08.2019 um 11:04 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Die beiden Hofmann Köpper fand ich dahingehend bemerkenswert, dass er eigentlich kaum springen musste um diese Duelle zu gewinnen.   grin.gif

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4462 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:54 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Da sieht man mal wieder wie unterschiedlich man das wahrnehmen kann. Ich sehe es genau so wie der Kommentator es gesagt hat. Gordon soll die Hände weglassen er zieht ihn doch mit runter, das ist doch ein klares Foul.

Das Ding mit Pourie im Strafraum ist doch eine völlig andere Situation, wieso soll das jetzt ein Foul sein "wenn das in der Situationen von Gordon auch ein Foul gewesen sein soll", das ist doch albern. Für so ein Ding bei Pourie hat es wahrscheinlich noch niemals irgendwann Elfmeter gegeben. Aber wenn einer nach hinten fällt und den Gegner mit runterzieht, dann wird das eben gepfiffen. Finde das eher überraschend dass da gestern schon so viel drüber diskutiert wurde.

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4461 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:53 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Der Spielbericht grade auf Sport1 hat gerade nochmal wunderbar gezeigt, was für unterirdische Dummschwätzer da am Mikrofon sitzen.

Wenn man schon das "Foul" von Gordon als korrekte Entscheidung bezeichnet, dann war das Foul an Pouriι im Strafraum ein klarer Elfmeter.

Aber da wollte der Dummbabbler plötzlich nichts mehr davon wissen, dabei waren die Vergehen nahezu identisch.

 

Aber man muß sich ja weder bei der Mafia noch bei manchen Gestalten am Mikrofon noch über irgend etwas wundern.

 

Die Schwaller waren bei den anderen Spielen übrigens keinen deut besser, vor allem der bei Pauli-Fürth.

8843 Einträge – Vereinssoldat (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 4460 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:48 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 10:47 Uhr

Die Vorteile liegen auf der Hand und haben sich schon deutlich ausgezahlt in den beiden bisherigen Spielen. Irgendwann werden vermutlich auch Gegner kommen wo es nicht so vorteilhaft ist. Aber unterm Strich ist das schon ein Pfund meiner Meinung nach. Zumal Jungs wie z.B. Hofmann oder Grozurek ja auch noch ziemlich gut kicken können für die Körpergröße.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4459 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:44 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das hab ich mir auch grad gedacht, Mahoud. Wenn man sich den Kader bislang so anschaute die Jahre über, stellte man fest dass man von Jahr zu Jahr immer mehr zu den Alten im Kader gezählt hätte und mittlerweile natürlich schon viel zu alt wäre. Aber nun wäre man nicht mehr nur der Älteste, sondern fast auch noch der kleinstelol.gif

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4458 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:39 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Sogar die zwei Zwuggl im Team sind nur knapp unter 1,80.

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4457 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:33 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

A propos Gordon: Als ich letztens wegen dem Ticket fürs Pokalspiel im fanshop war, kam Gordon grad rein. Hey, ich frag mich echt wie man mit so dünnen Haxen Fußballprofi werden kann, unfassbar, dagegen ist Thomas Müller ein Scheisslol.gif

 

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4456 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:30 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 10:31 Uhr

Danke schwam. Ich kann mir vorstellen, dass wir da ziemlich rekordverdächtig unterwegs sind, was diesen Wert angeht. Wäre auch mal interessant, das mit früheren Startaufstellungen zu vergleichen. 

14121 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 4455 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:30 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Mitterweile habe ich auch das Versteck der Sky Videos gefunden. Sky Sport App fussball.gif

 

Meine Meinung zu diesem unsäglichen VAR hat sich damit gefestigt. So ist das eine Farce! Schiri und Assistent bewerten das nicht als Foulspiel, dann muss es auch weiter gehen oder sofort nach dem nächsten Zuspiel abgepfiffen werden aber doch nicht nach drei weiteren Stationen bevor der Ball zum Torschützen gelangt.

4711 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Ausputzer
Eintrag 4454 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:29 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 10:26 Uhr

Schon heftig was das für Riesen sind. Was mich aber wundert ist, dass selbst Pourie 1,84 groß ist, der sieht irgendwie viel kleiner auseek.gif

 

Edit: demgegenüber finde ich dass Pisot größer aussieht. Vor allem sieht er nicht fast 10 cm kleiner aus als Gordon.

lol.gif

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4453 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:25 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@ 4442

187cm war die durchschnitte Größe der Startelf

 

Uphoff 192

Gordon 194

Pisot 186

Rossbach 187

Thiede 178

Fröde 192

Lorenz 182

Wanitzek 179

Grozurek 188

Pourie 184

Hofmann 195

 

 

397 Einträge – Spekulatius (User) – Verfasser: schwam
Eintrag 4452 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:22 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Im ZDF geht es mit Leichtathletik weiter....

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4451 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:21 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Gleich KSC auf Sport1

397 Einträge – Spekulatius (User) – Verfasser: schwam
Eintrag 4450 – Verfasst am 04.08.2019 um 10:09 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 04.08.2019 09:53 Uhr

Das Zentralkommitee der Deutschen Demokratischen Republik hat auch mit als letztes gemerkt, dass das gescheiterte System wirklich zuende geht.

 

Ich kann mir vorstellen, wie ihr euch gerade fühlt. 

1521 Einträge – Su le mani (unregistriert) – Verfasser: Manglerud
Eintrag 4449 – Verfasst am 04.08.2019 um 09:50 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

"Moderation scheint es hier kaum noch zu geben."

 

Scheint?


Der Admin machts doch vor.

6096 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: edgar93
Eintrag 4448 – Verfasst am 04.08.2019 um 09:45 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

biggrin.gifbiggrin.gifbiggrin.gif

10696 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 4447 – Verfasst am 04.08.2019 um 09:42 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Chefftroll.....deshalb heisst es ja auch schabenderby biggrin.gif

9652 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 4446 – Verfasst am 04.08.2019 um 09:39 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Jo, Schwabenderby. Das sagt auch nur die marktschreierische Mainstreampresse. Selbst die Brüllaffen vom Commando Kackstatt würden dieses Wort net in den Mund nehmen.

 

Ach ja, guten Morgen Gossentalk. 

 

loooooool.gif

1521 Einträge – Su le mani (unregistriert) – Verfasser: Manglerud
Eintrag 4445 – Verfasst am 04.08.2019 um 09:17 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Bunongiorno Kapolista,

heute beamt uns ein zwischenhoch auf die Tabellenspitze der Wetterliga in Germania.....31 Grad bei fettem Sonnenwetter sind heute locker drinne....derzeit noch etwas frisch mit 22 aber das wird schnell nach oben gehen so dass die Schaben in ihrem Kackderby sich gegeseitig verdreschen können....

9652 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 4444 – Verfasst am 04.08.2019 um 08:39 Uhr – IP gespeichert
 
 
Seite: «  1...85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 ...135 »

   Stromanbieter vergleichen CMS © 2005 - 2019 by deV!L`z Clanportal - supported by Clantemplates Gasvergleich