keine Umfrage eingetragen
Gast
Forum
Talk Forum: Talk Thread: KSC-Fans Talk: Saison 2018/19
KSC-Fans Talk: Saison 2018/19 Seite: «  1...202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 ...288 »
 
Avatar

Fink hat auch schon nen 11er verschossen.  Passiert dem besten. Es geht eher darum wie lustlos und pomadig er geschossen würde. Exemplarisch auch alle anderen Standards . Hier muss sich auch was ändern. Es muss zumindest eine neue variabel dazu.

8104 Einträge – Vereinssoldat (Leader) – Verfasser: FireStar
Eintrag 8139 – Verfasst am 01.09.2018 um 19:18 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 19:16 Uhr

Bewegung würden die rein bringen. Im Verkehrsausschuss sitzen halt die falschen Absprechpartner.

 

Yogi manikürt sich mittlerweile den Fingernagel mit den Frontzähnen. Sau spannendes Spiel.

 

Und Brazzo wüsste, dass Muslija zu H96 geht.....

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8138 – Verfasst am 01.09.2018 um 19:15 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@ThR

Nicht wortwörtlich. Aber das Ruder würde umgelegt ... und es würde sich Einiges zum Besseren ändern, da bin ich mir sicher. 

Oder glaubst Du dass sich Brazzo trauen würde grad in Urlaub zu fahren?

9559 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 8137 – Verfasst am 01.09.2018 um 19:12 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Advo - glaubst du das wirklich? 

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8136 – Verfasst am 01.09.2018 um 19:08 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Tooooooor. Wenigstens ein Lichtblick.

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8135 – Verfasst am 01.09.2018 um 19:07 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wenn das vorbestrafte FCB-Präsidium nur 6 Monate beim KSC arbeiten würde, wäre der Durchmarsch in die 1. Liga sicher. 

9559 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 8134 – Verfasst am 01.09.2018 um 19:06 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Typisch KSC, dass die Torhüter über sich hinauswachsen und alles halten. Mit der Hand, der Elfer und dem Fuß 3 Gegentore verhindert, 4:3 wär nicht unrealistisch gewesen, zum. 3:3. Aber trotzdem darf man natürlich nicht in den ersten 30 min 0:3 daheim vs. Lotte zurückliegen, geht's noch?!

7845 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Wolk
Eintrag 8133 – Verfasst am 01.09.2018 um 19:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Weil die schweren Jungs gerade im Bild waren - was ist der entscheidende Unterschied zwischen den Chefs des FCB und unserem Ingo? Bingo! Das Vorstrafenregister. Also Ingo, Du weißt , was zu tun ist. Dann kommt man auch an Kohle ran.

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8132 – Verfasst am 01.09.2018 um 19:00 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Den Elfer MUSS Fink schießen. Und der Goalie von Lotte war heute halt gut drauf. Hat 3 mal Mega gehalten ... aber was nützen die kreierten Chancen ohne Erfolg. Fakt ist Lotte hat heute seit Dezember das erstmal auswärts nen 3er geholt 

1140 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Django
Eintrag 8131 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:55 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Der große Gönner, der sein Engagement von einer einzigen Person abhängig macht, und nichts investiert, ist für mich als Gönner auch nicht mehr zu bezeichnen. Ein richtiger Gönner investiert in unserem Fall in fähiges Personal für den sportlichen Bereich und hätte schon längst den Kölmel-Vertrag gegen ein zinsloses Darlehen ausgetauscht. Und dieses Alternative-Geschwätz kann ich auch nicht mehr hören. Ich fände es auch schön, wenn wir eine Alternative hätten, aber sollen wir deswegen zusehen, wie der Verein vollends an die Wand gefahren wird? Nein, es ist Zeit, dass Ingo geht.

5262 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Matze
Eintrag 8130 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:55 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das ist richtig, Fire, aber gerade zuhause sollten doch die Dreier eingefahren werden.

So grotesk es auch klingt - in der zweiten Hälfte hatten wir mehr Großchancen als in den ersten 5 Spielen zusammen. Umso wichtiger wäre es, erstens Stiefler auf die Tribüne zu setzen und zweitens, einen Wanitzek-Ersatz für die Standards zu suchen. Das war ja wieder nix mit der Krönung des schwach geschossenen Elfers. Dass es aber Sane schafft, den Nachschuss aus 2,50m in die Wolken zu setzen, ist an Unfähigkeit nicht zu überbieten.

5262 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Matze
Eintrag 8129 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:51 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Heute ist das Produkt KSC nochmals im Markenwert gefallen... kein ambitionierter Kicker, Trainer und Investor fassen ins fallende Messer... wir sind derzeit kein Pfifferling wert auch nicht als Traditioneller Geheimtipp ... Ingo Go Home 

1140 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Django
Eintrag 8128 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:49 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das war aber auch erst die zweite heimniederlage im 36. Spiel

8104 Einträge – Vereinssoldat (Leader) – Verfasser: FireStar
Eintrag 8127 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:46 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Nochmal, Pilarski zahlt keine Zeche , er stellt lediglich besserungsscheine aus. Der will das alles zurück.

8104 Einträge – Vereinssoldat (Leader) – Verfasser: FireStar
Eintrag 8126 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:45 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wellenreuther raus ! Kreuzer Raus ! Schwarz Raus !

 

 

105 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: Uner
Eintrag 8125 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:42 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Mit nicht anwesenden DK und Sponsoren Karten kommt man auf die 10.107... aber ehrlich das ist alles Regionalliga Niveau 

1140 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Django
Eintrag 8124 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:40 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

8 Pflichtspiele nun schon zuhause sieglos! Da ist es nicht verwunderlich, dass das Stadion immer leerer wird. Heute waren NIEMALS 10.000 Leute da. Das waren maximal 8.000-9.000.

5262 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Matze
Eintrag 8123 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:36 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Was für Ausreden haben unsre Helden und der Übungsleiter?

12643 Einträge – Abwahlantragssteller (User) – Verfasser: Mahoud
Eintrag 8122 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:34 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das hoffen wir alle.

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8121 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:30 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Hoffentlich klatschen die Bazis jetzt wenigstens die Schaben...

1499 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 8120 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:29 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 18:28 Uhr

Für mich war das heute der letzte Besuch im Wildpark ... bis dieser Ingo endlich geht. 

1140 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Django
Eintrag 8119 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:28 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

nicht nur die Mannschaft ist lust- und willenlos. 

Ein SD der mitten in der Saison in Urlaub geht, ist unsäglich, und selbst für einen OK neu in der „Aussage“

 

 

 

 

 

9559 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 8118 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:26 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Tore Lotte in den letzten 8 Spielen: 2

Tore Lotte in den ersten 30 min vs KSC: 3

 

Punkte Lotte in den letzten 9 Spielen: 1

Punkte Lotte vs KSC: 3

 

rofl.gifrofl.gifrofl.gif

7845 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Wolk
Eintrag 8117 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:24 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Grad zurück, kein Wort zum Spiel von mir ;(

 

Das beste heute war "Zeit, dass Ingo geeeht, Ingo geeeeht, Ingoooo geeeeeeeeeeht..." sing.gif

 

und die Bierbörse seit Mitte der 2. HZ als Frustsaufen.

 

 

Ich sag es nochmal: meldet den Verein ab und fangt ohne Kölmel, Ingo, und 89er ganz neu an!

7845 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Wolk
Eintrag 8116 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:19 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Die Stümper sind eine Beleidigung für jede Thekentruppe

 

1798 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Mike
Eintrag 8115 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:12 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das ist doch das große Manko

Wir haben eine lethargische, willenlose und emotionslose Thekentruppe

5523 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 8114 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:08 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Korrigiert mich wenn ich es falsch sehe, aber insbesondere Gordon ist diese Runde wieder mal völlig neben der Spur. Immer einen Schritt zu spät. Geradezu lustlos. Wenn z.B. Pisot verpasst, dann wäre der gegenspieler dran gewesen, der einen Schritt vor Gordon postiert war. Auffällig auch seine Reaktion nach dem Eigentor. Ohne eine Miene zu verziehen zum Mittelkreis gelatscht. Hätte man zum Beispiel Pisot aufmuntern können oder die Mitspieler motivieren. Bestätigen dann das Interview nach dem Spiel: Emotionslos wie wenn er ein Spiel einer ihm unbekannten mannschaft kommentieren sollte.

Da war mein ohnehin krankheitsbedingt geschwollener Hals noch angeschwollener als zuvor.

765 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Fuzzy
Eintrag 8113 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:03 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 18:03 Uhr

Ich weiß ja nicht, ob ich die Meinung exklusiv habe, aber das Spiel musst du trotz 0:3 noch gewinnen. Und ich fand das Spiel trotz Niederlage weitaus interessanter als manch langweiligen und ereignislosen Gruselkick in den letzten Monaten. Nach den desolaten 35 Minuten habe ich eine Mannschaft gesehen, die sich endlich mal Torchancen erarbeitet hat, die auch als solche zu bezeichnen sind. Leider wurden diese entweder kläglich vergeben oder der Keeper hat glänzend reagiert. Möbius fand ich torgefährlicher als es Muslija jemals war. Das bestärkt mich, dass der Verlust aufzufangen ist. Interessant wäre natürlich Möbius und Muslija gewesen, aber das ist Geschichte. Auf alle Fälle will ich diesen Stiefelkicker nie wieder sehen. Da hat Schwartz glücklicherweise auch schnell reagiert und ich hoffe sehr, dass Stiefler erstmal draußen bleibt. Klar ist aber auch, dass man über die ersten 30 Minuten reden muss. Offensiv planlos wie immer trotz recht offensiver Grundausrichtung mit 4-4-2 und Raute. Und defensiv ein einziger Hühnerhaufen, weil in der Arbeit gegen den Ball überhaupt keine Aggressivität vorhanden war. Der Gegner konnte sich problemlos nach vorne kombinieren. So kannst du kein Fußballspiel beginnen.

Vielleicht war diese Niederlage für den Verein aber wichtig, dann jetzt kommt womöglich ein Stein ins Rollen, der überfällig ist. Endlich "Ingo raus"-Rufe, die unüberhörbar waren.

5262 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Matze
Eintrag 8112 – Verfasst am 01.09.2018 um 18:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@7848... und unterboten... tiefer geht immer frust.gif

1140 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Django
Eintrag 8111 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:50 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

sogar 2 Eigentore

1195 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Humphrey
Eintrag 8110 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:39 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

@Magic  Schönes neues Avatar

765 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Fuzzy
Eintrag 8109 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:37 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Eigentor und verschossener Elfer....in Osteuropa hat jemand auf Lotte gewettet😉

1195 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Humphrey
Eintrag 8108 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:35 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Meine Herren. Ohne Worte.

1352 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: MagicKey
Eintrag 8107 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:35 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 17:33 Uhr

Selbst Uphoff sah heute bei dem einen Tor nicht wirklich souverän aus. 

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8106 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:32 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Natürlich probiert Schwartz und gibt sicher sein Bestes. Aber reagieren anstatt agieren ist nie ein guter Ansatz. 

Gegen die Osnasen muss was kommen - aber nicht nur von den Spielern!

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8105 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:29 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@citi....das weiß ich auch nict aber ich befürchte wir müssen uns an Liga 3 gewöhnen

9002 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 8104 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:25 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Tja, so ist es dann eben im (KSC)-Leben.

 

Da probiert Schwartz - der letzte Saison übrigens noch zurecht in Schutz genommen wurde, weil er aus einem mies zusammengestellten Kader ergebnistechnisch das Maximale rausgeholt hat- endlich mal was aus und der Schuss geht dermaßen nach hinten los.

 

Aber wir Besserwisser hier können noch tagelang Seiten füllen und den ganzen Mist haarklein vorhersehen.

Wirklich zum besseren ändern wird sich leider leider nix...

11208 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: rusty
Eintrag 8103 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:21 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Bleibt die Frage - war der Präsident heute anwesend?

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8102 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:20 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

#8098: +1

1499 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 8101 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:20 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Denke der Herr Präsident wird jetzt wieder omnipräsent an der Befriedung des Vereins arbeiten? 

 

Oder er sucht nach dem dringend gesuchten Investor um das Ruder rumzureissen?

2059 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Überläufer
Eintrag 8100 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:19 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Zeit das Ingo geht ... Ingo geht ...Ingo geht 

1140 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Django
Eintrag 8099 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:18 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 17:18 Uhr

Und wie stellen sich Lateralus, Advo, Gizzmo usw die Zukunft des Vereins vor, wenn man nicht aufsteigt? Glaubt ihr ernsthaft, dass das Stadion finanziellen und damit sportlichen Erfolg bringt, und nicht umgekehrt - nämlich dass sportlicher Erfolg finanziellen Erfolg bringt, den man dann mit dem Stadion zementieren kann?

 

Ich denke ein drittes Jahr dritte Liga übersteht vielleicht dieses Präsidium und diese tolle sportliche Leitung, nicht aber der Verein.

3701 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: citizentm
Eintrag 8098 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:17 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Stiffler muss heute wieder toll gewesen sein. Den muss sich AS ankreiden lassen.

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8097 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:16 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Der soll die Jungen spielen lassen! Ich schau lieber einem Batmaz, Hanek, Kircher oder Kobald zu, als Stiefler und Gordon zu ertragen ...

4921 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Destructivus
Eintrag 8096 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:14 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Träume weiter...Platz 9-12 wenn es gut läuft 

9002 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 8095 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:13 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Also ich hab nix von “Zeit dass Ingo geht” gehört. Für mich klang das nach „Scheisshaus Ingo geh“.

5129 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: apfel
Eintrag 8094 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:13 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wir müssen hoch!

Ansonsten kannst du den Sarg wirklich reaktivieren

 

Bei diesen Nullen sehe ich jedoch Schwartz 

 

 

5523 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 8093 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:11 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

"Zeit, dass Ingo geht ... zu spät ... zu spät ..."

 

 

4921 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Destructivus
Eintrag 8092 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:05 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Der Sarg wäre ein Thema für den Zukunftstag nächste Woche.

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8091 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:03 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Rocco: Klar wenn der Anspruch und das Ziel ist aufzusteigen kann man Schwartz sicher entlassen. Nur das war niemals das Ziel in dieser Saison. Und in einer Saison wo man eh nur zwischen Platz 13 und Platz 5 landet braucht man imho keinen teuren Trainerwechsel. Ob es eine Vertragsverlängerung mit Schwartz gebraucht hätte steht allerdings auch in den Sternen biggrin.gif

2607 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Lateralus
Eintrag 8090 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:03 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Gibt's den Sarg eigentlich noch, der beim Tiefpunkt der Vereinsgeschichte (Stand damals) durch die Stadt getragen wurde?

2616 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rocco
Eintrag 8089 – Verfasst am 01.09.2018 um 17:02 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Negativste Szenarien erneut unterboten?

 

Ja, das ist wirklich möglich.  ksc.gif

 

Schade, der Trainer und die Mannschaft haben an meinem *Scheißegal-Modus* wohl irgendwas falsch verstanden..

11208 Einträge – Auswδrtsfahrer (User) – Verfasser: rusty
Eintrag 8088 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:56 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 16:57 Uhr

Wenn man gegen dieses Lotte verliert, weiß ich nicht, ob es nächste Saison noch 3. Liga ist. 

Ein noch tieferer Tiefpunkt....

 

Das mit den Standards kann man übrigens schon seit X Trainern beobachten. 

Vielleicht war Manni Bender der letzte gute Eckentreter

9559 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 8087 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:54 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 16:51 Uhr

Der Trainer wird sicher nicht hier im Talk entlassen, Lateralus. Wäre aber immerhin Mal eine nette Abwechslung, wenn die Mehrheit bzw. die lautesten hier Gehör bei der obersten Heeresleitung fänden.

 

Ich glaube trotzdem, dass Schwartz jetzt gehen muss. Der Kader steht, Kreuzer zu ersetzen bringt jetzt auch nichts mehr. Das ist die letzte Handlungsoption, die noch bleibt, um wenigstens den Anschein aufrecht zu erhalten, man habe das Heft des Handelns noch in der Hand. Das wird unserm grossen Vorsitzenden im Zweifel wichtiger sein als eine faire und zukunftsorientierte Lösung zu finden. Pilarsky wird die Zeche zahlen.

 

Mir persönlich ist es inzwischen egal. Schwartz hatte seine Chance, überzeugend genutzt hat er sie nicht gerade. Hätte er sich halt einen seriöseren Klub suchen müssen. Der KSC ist ja nicht erst kurzfristig und völlig überraschend zum Chaosverein geworden.

 

Das generell leidenschaftslose Auftreten und die chronisch unterirdischen Standards sind auch schon gewaltige Minuspunkte.

2616 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rocco
Eintrag 8086 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:50 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 16:46 Uhr

Realistisch betrachtet können wir den Trainer nicht entlassen, das sehe ich auch so. Allerdings müssen wir dann auch akzeptieren, dass ein Aufstieg nicht realistisch ist.

Ich habe keinen Bock darauf, die dritte Liga für die nächsten Jahre einfach so anzunehmen.

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8085 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:45 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 16:48 Uhr

Es ist eben immer die Art und Weise, wie man verliert.

Hannover und Lotte sind so zwei Beispiele aus der jüngsten Vergangenheit, wie man nicht verlieren sollte.

Wenn Du Jungs kämpfen und alles raushauen, ist ihnen niemand wirklich böse, wenn es nicht reichen sollte, weil der Gegner besser war. das ist nunmal Sport, einer gewinnt, einer verliert, oder man trennt sich auch mal Unentschieden.

Aber genau da liegt die Krux, man hat eben nicht das Gefühl, dass alles gegeben wird, was möglich wäre.

Wenn es nicht reicht, dann muss ich mehr tun, härter und länger an den Defiziten arbeiten, mehr und intensiver trainieren und mich dadurch stetig weiter verbessern.

Vor allem muss ich dafür auch die Einstellung und den Willen aufbringen und da ist jeder Spieler selbstkritisch gefordert, mehr Engagement und Einsatzbereitschaft zu bringen.

Das ist im Sport nichts anderes, als auch im Leben.

Ich habe früher in meiner Jungendzeit mit einem ehemaligen Bundesligaspieler zusammen so gut wie fast jeden Tag von nachmittags bis spätabends Fußball gespielt. Wir waren Straßenfußballer und haben uns sogar noch aus dem Baumarkt Lichtstrahler besorgt, um hinterm Haus im Hof noch weiter bis in die Dunkelheit hinein Fußball spielen zu können. Unsere Tore waren kleine Holzstöcke, die wir in en Rasen steckten, oder einfach nur Kleidungsstücke, die wir auf den Boden legten.

Wir haben Fußball aus Leidenschaft heraus gespielt, zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Und haben wir nicht gerade aktiv gespielt, haben wir Tippkick gespielt.

da hat sich alles um den Fußball gedreht.

Uns musste man nicht fragen, willst Du heute spielen, wir waren immer dabei, egal ob bei Sonne oder bei Regen.

 

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 8084 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:45 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Nachdem man die InHouse Back-Up in der Trainerfrage ohne Not, aber mit viel Irrsinn, weggejagt hat und ihm anstatt daran zu verdienen auch noch Geld in die Tasche gestopft hat damit er geht, bin ich auch für keine Trainerentlassung, da das Anforderungsprofil, dass dann IW und OK erstellen würden eben keinen unbekannten Jungtrainer hervorzaubern würde, sondern einen lahmen Gaul vergangener Tage und vergangener Erfolge.

 

Wie der Trainer sinierend da am Spielfeldran steht und sich das ganze betrachtet als ob es Dienstag wäre und er sich das Spiel nochmals anschaut, dass ist erbärmlich.

3701 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: citizentm
Eintrag 8083 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:38 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

So viele Spieler haben wir garnicht, um die zu ersetzen, die dann auf die Tribüne müssten.

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8082 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:37 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Also wenn die Spieler nicht kicken können,  dann ist das halt so. Aber laufen und kämpfen muss jeder Berufssportler können.

Wer das nicht mach gehört auf die Tribüne. Nicht immer nur die Schuld bei anderen suchen, an die eigene Nase fassen und alles geben ist die Devise.

1884 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Fortis
Eintrag 8081 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:30 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Am besten ergeben wir uns unserem Schicksal und stecken den Kopf in den Sand. Weiter so IW, Lolli und Schwartz.

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8080 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:28 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Schleuse war nur ausgeliehen.

Beide Mehlems sind weg.

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 8079 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:26 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Solange Ingo im Amt ist braucht's keinerlei Entlassungen. Fisch...Kopf...etc...

2298 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Votsch
Eintrag 8078 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:26 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Am besten heute noch. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Ob die Schwartz Kritiker (auch ich hatte mich schon letzte Saison geoutet) am Niedergang des KSC Anteil haben, müssen andere bewerten. 

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8077 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:25 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

AS ist die ärmste Sau.......nach uns versteht sich aua.gif

9002 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 8076 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:24 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Naja......Schleuse,Mehlem,Müssli........sind schon die besten weggekauft worden.......denke wir müssen am Ende frroh sein wenn wir einstellig enden......

9002 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 8075 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:23 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Jaaaa sofort den Trainer entlassen. Danach wird alles besser. ALLES!!! 

 

Solche Diskussionen (um den (eigentlich) erfolgreichen Trainer) gibts auch nur beim KSC und man wundert sich wieso es seit so langer Zeit mehr rückwärts als vorwärts geht.

Zu diesem Zeitpunkt absurd. Wirklich.

 

Aber gut wenn ihr meint. Entlasst jetzt Schwartz. Trainer der Marke Schupp, Rappolder, Andersen und was weis ich noch stehen zu dutzenden zur Verfügung.

Und damit der neue Trainer bezahlt werden kann verkaufen wir dann wieder einen Stammspieler? 

2607 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Lateralus
Eintrag 8074 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:23 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Nachvollziehbar? Hat Schwartz mit diesen Spielern Erfolg gehabt oder war das einfach der bequemste Weg. Stimme GPunkt voll zu: AS handelt total falsch. Er versteht wahrscheinlich selbst nicht, dass er zusammen mit IW und OK der Architekt dieses Grauens ist.

3701 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: citizentm
Eintrag 8073 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:16 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 16:18 Uhr

@Thr

Laut IWs eigener Aussage, schadet ihm das „ehrenamtliche“ Präsidentenamt beim KSC für seine politische Tätigkeit eher, als dass es ihm nutzt.

Da muss man sich dann schon fragen, warum er sich trotz massivster Kritik an seiner Arbeit dieses Amt weiterhin antut?

Es geht ihm wohl doch eher um persönliche Eitelkeiten/Prestige einem Profi-Fußballclub vorzustehen und damit der Befriedigung des eigenen Egos, anders lässt sich mir das Festhalten am Amt nicht erklären.

Es geht nicht primär um den Verein, sondern erstmal um die Person, wie so oft gerade bei Berufspolitikern.

Ohne ein großes Maß an Narzissmus und persönlicher Eitelkeit, würde sich doch niemand freiwillig in die Öffentlichkeit begeben und sich dieser aussetzen.

Jeder normale Mensch meidet wenn möglich normalerweise das Rampenlicht und gibt nicht freiwillig die Rampensau.

 

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 8072 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:15 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Nachvollziehbar ja, aber leider total falsch.

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8071 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:14 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 16:12 Uhr

Die resterampe/neuverpflichtungen hat wesentlich weniger können als auch wert als das, was wir abgegeben haben. Wenn wir 1:1 ersetzen würden, bräuchten wir auch nicht verkaufen. Schwartz wird einen finanziellen Rahmen gehabt haben, aus dem wählen könnte. Dass er da spieler nimmt, die er kennt und schätzt, halte ich für nachvollziehbar .

 

8104 Einträge – Vereinssoldat (Leader) – Verfasser: FireStar
Eintrag 8070 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:11 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Zeit, dass sich was dreht, Zeit, dass Ingo geht, Ingo geht.“

5523 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 8069 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:11 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Dieses Desaster heute geht für mich heute eindeutig auf die Kappe von AS. Wir haben verloren, weil wir in den ersten 30 Minuten quasi nicht auf dem Platz waren - nicht weil Muslija oder andere weg sind, sondern weil es überhaupt keine Einstellung gab, kein Kampf, kein Wille nichts. Dass es anders geht, hat das Team ja später bewiesen. Es liegt ganz allein am Trainer, dafür zu sorgen, dass ein Team von Anfang an drauf geht und alles raushaut. Das hat überhaupt nichts mit Abgängen oder sonst was zu tun. Und es ist auch Aufgabe des Trainers, dass er dafür sorgt, dass Wanizeck keine Standards mehr schießt.  

1499 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 8068 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:10 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Fragt mal bei den Nemberchern nach. Die haben nur eine halbe Saison gebraucht um zu verstehen, dass Schwartz nur Durchschnitt ist.

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8067 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:10 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Auch wenn ich keine Allgemeinplätze mag, gibt es doch zwei Kategorien von Mensch:

 

Die ein Gruppe glaubt an das Rationale, das Erklärbare und Planbare und glaubt auch das Menschen - wenn sie sich aller Fakten bewusst sind - rational handeln. Wenn es nicht so läuft, dann sind das die zusätzlichen unkalkulierbaren Faktoren, die aber im Nachhinein auch rational erklärt werden.


Die zweite Gruppe glaubt das gerade nicht; sie sieht die Welt als energetisches, nicht materielles Universum, in dem die Richtung des Geschehens nicht so sehr von den Gegebenheiten abhängt, sondern davon wie wir die Gegebenheiten energetisch im eigenen Interesse lenken. Das heisst nicht, dass diese Gruppe nicht auch analysiert was ist - aber hauptsächlich um zu verstehen wo man ansetzen kann, dass was wird.

 

Schwartz (aber auch einige User hier) sind eindeutig der Gruppe 1 zugeordnet. Der OK und IW sowieso. Diese sogenannten Funktionäre (auch Aparatschniks genannt) glauben die Welt ist eine Maschine und kann logisch geplant werden. Immer wieder sind sie überrascht und unvorbereitet, wenn dem nicht so ist.

 

Der KSC braucht dringend eine andere Energie. Auf allen Ebenen. Aber ich glaube leider, der Zug ist abgefahren.

3701 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: citizentm
Eintrag 8066 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:09 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Rückgrat? Politiker? Finde den Fehler. Denn Welle wird ihn finden. Aber nicht bei sich. Der Sachzwang und so...

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8065 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:09 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wenn der Wellefant Rückgrat hat, gehr er. Wenn er weitsichtig ist, entlässt er Schwartz und Lolli gleich mit.

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8064 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:06 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 16:07 Uhr

Gegen die Spitzenteams der 3.Liga haben wir keine Chance.

Am Beispiel Uerdingen sieht man, wie man es richtig macht, um aufzusteigen.

Geht nunmal nur über Geld/Investionen in den sportlichen Bereich durch Kauf fähigen Personals und einen Geldgeber, der langfristig plant und den Erfolg will!

Ist wie überall in der freien Wirtschaft, gute Leute gibt's nur gegen gutes Geld und nicht für 'n Appel und 'n Ei.

Pilarsky sollte sich ernsthaft Gedanken machen, so macht es jedenfalls keinen Sinn mehr weiterzumachen.

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 8063 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:04 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Nein er heult nicht zurecht rum!

 

Er durfte sich bei der Resterampe bedienen und hat seinen desolaten Wunschspieler auch noch bekommen.

Die Spiele zuvor ( bis auf heute) hat er mit 7 Stammspieler von letzter Saison bgespielt.

 

Also Ball flach halten er soll von seiner desolaten Arbeit in der Vorbereitung und bei den Verpflichtungen nicht ablenken.

5523 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 8062 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:03 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Die Osnasen heute nur einen Punkt. Da kommt in 2 Wochen ein Aufbaugegner grade recht.

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8061 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Er "heult" absolut zu Recht rum. Wenn die halbe Stammmannschaft verkauft wird / werden muss dann muss der Verein halt mit den Konsequenzen leben. Weniger Konstanz, weniger Siege, weniger Punkte. Das ist die komplett logische Folgerung.

2607 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Lateralus
Eintrag 8060 – Verfasst am 01.09.2018 um 16:00 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Über was beschwert sich Schwartz? Er hat doch seine Sandhäuser bekommen!

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8059 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:58 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 15:58 Uhr

@GPunkt

 

Insgeheim schon, aber dieses Vorhaben stellt sich bereits jetzt leider als Illusion heraus.

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 8058 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:57 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Jetzt heult er rum dass alle weg sind

 

5523 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 8057 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:56 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Alois

ein gebrauchter Samstag

Jeder Schuss ein Treffer

er hat auch phasenweise ein gutes Spiel gesehen 

 

Schlechter Tag! wie jedes Wochenende 

5523 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 8056 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:56 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Sorry Schowa, aber hast du nur einen Moment an den Aufstieg geglaubt?

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8055 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:51 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Tja bei dem Gegner ass.gif

9002 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 8054 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:50 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 15:55 Uhr

Nur noch 3 Punkte bis zum Abstiegsplatz.

7 Punkte bereits Abstand auf Platz 1, 6 Punkte auf Platz 2.

Das wird dieses Jahr wieder nichts werden mit dem Aufstieg, kann man heute schon völlig seriös und sicher voraussagen.

In dieser Liga gibt es einige Teams, die uns klar überlegen sind, wir haben mit den Aufstiegsplätzen definitiv nichts zu tun.

Sehr, sehr bitter diese Erkenntnis bereits nach dem 6. Spieltag ziehen zu müssen, weil man als KSC- Fan vor Saisonbeginn mit so viel Euphorie daran glaubte, dass es in dieser Saison doch klappen könnte mit dem Aufstieg.

Jetzt lässt sich auch Marc Meisters Arbeit beim letztjährigen Saisonstart besser einordnen.

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 8053 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:50 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Sind die abgebrüht die Lotter

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8052 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:49 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Lasst den endlich keine Standards mehr schiessen. Das ist ja nicht mehr zum Aushalten.

673 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Black Adder
Eintrag 8051 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:49 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ich fand Roßbach in der 2. HZ krass...

1499 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 8050 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:48 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Die Aufstiegsplätze scheinen jetzt schon außer Reichweite. Herr Wellenreuther - Sie sind der Oberboss, bitte erklären Sie das.

7289 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 8049 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:48 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Mit gewisser Qualität gewinnst du trotz Rückstand 

5523 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 8048 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:48 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Selbst wenn das Spiel genauso läuft wie es lief könnte man das auch 4:3 gewinnen...

3701 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: citizentm
Eintrag 8047 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:47 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Hätt mich auch sehr gewundert wenn wir mehr als 1 Tor geschossen hätten

5523 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 8046 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:47 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

verlieren die zuhause gegen den Tabellenletzten. 

 

rofl.gif

 

was für ein Scheissverein

4896 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Justin Credible
Eintrag 8045 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:46 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 01.09.2018 15:46 Uhr

Und Schwartz schlechtester KSCler

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8044 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:46 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Mit Gordon und Pisot gewinnt man nichts mehr...sind einfach zu weit über ihrem Zenith.

3701 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: citizentm
Eintrag 8043 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:46 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Naja er war maßgeblich am 0:2 verantwortlich 

es war kein Spieler gut , alle waren scheisse

5523 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 8042 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:45 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Möbius heute bester KSCler. Mit Abstand.

2607 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Lateralus
Eintrag 8041 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:44 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Lotte ist nicht nur besser als wir, sondern auch cleverer.

8862 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 8040 – Verfasst am 01.09.2018 um 15:44 Uhr – IP gespeichert
 
 
Seite: «  1...202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 ...288 »

   Stromanbieter vergleichen CMS © 2005 - 2019 by deV!L`z Clanportal - supported by Clantemplates Gasvergleich