keine Umfrage eingetragen
Gast
Forum
Talk Forum: Talk Thread: KSC-Fans Talk: Saison 2017/18
KSC-Fans Talk: Saison 2017/18 Seite: « 1 2 3 4 5 6 ...60 »
 
Avatar
Zuletzt editiert am 20.08.2017 05:11 Uhr

Moin rusty,

 

Blabla zusammengefasst > KSC hat fertig!

626 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 5938 – Verfasst am 20.08.2017 um 05:10 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 20.08.2017 04:46 Uhr

Moigäähn

 

@Der Sonntag

 

Wellenreuther wollte sich auf Anfrage der BNN nicht zur Trainerdiskussion äußern, hat aber nach dem formidablen Fehlstart seiner vermeintlichen Aufstiegstruppe, Kreuzer zum Gespräch gebeten, um sich berichten zu lassen, wie dieser das Desaster bei Fortuna gesehen hat.

 

Ansonsten das übliche BlaBla -  Gegner nicht nur auf den Beinen, sondern auch im Kopf schneller. Überhaupt kein Zweikampfverhalten...Deja Vu

9736 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: rusty
Eintrag 5937 – Verfasst am 20.08.2017 um 04:45 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Leider hat Veritas nicht den Hauch von Ahnung... RIP 

118 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 5936 – Verfasst am 20.08.2017 um 01:49 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

@5887

 

Ich dachte, der allzeithohlste Eintrag der Talkhistorie wäre nicht zu toppen...

Aber nein......

 

1061 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Dilettantenklatsche
Eintrag 5935 – Verfasst am 20.08.2017 um 00:50 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@ Veritas / "Dieser Verein hat in der aktuellen Konstellation keine Zukunft, so leid es mir tut!"


Kein Widerspruch meinerseits.

Nur: Was ist die Konsequenz?

Allein den "Meister seines Fachs" - eine wortspielerisch-übereilte Überschrift, für die ka-news vor Scham im Boden versinken sollte - zurück in den Jugendbereich beordern?

Dem Ketscher Leichtmatrosen nahelegen, seinen Nachfolger beim KSC an der Waterkant zu beordern?

Oder gleich die ganz große Lösung, sprich: Kompletter Austausch von Vereinsspitze und sportlicher Leitung nebst Manager?   

142 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: John Steed
Eintrag 5934 – Verfasst am 20.08.2017 um 00:40 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wilfried Trenkel übernimmt die Damenmannschaft des KFV

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5933 – Verfasst am 19.08.2017 um 23:47 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

DD war wie Kreuzer, beide kaufen nur in Katalogen von befreundeten Spielervermittlern ein, haben keinerlei Vereinsphilosophie und überlassen das Scouting irgendwelchen Rentnern.

 

Diese fehlende Nachhaltigkeit hat uns doch ins Elend gebracht, in den letzten Jahren wurden doch einige veranlagte Spieler wie Dem, Türpitz oder Nikolaiou beobachtet, die jetzt mit guten Argumenten geholt werden konnten, doch im Club werden ständig Personal und Strategie übereinander geworfen! Genau aus dem Grund kamen Dej & Co nicht zu uns. Dieser Verein hat in der aktuellen Konstellation keine Zukunft, so leid es mir tut!

3500 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Veritas
Eintrag 5932 – Verfasst am 19.08.2017 um 23:14 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Insgesamt waren es bessere Zeiten als aktuell aua.gif

6637 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 5931 – Verfasst am 19.08.2017 um 23:10 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Lol. 

Dann jetzt mal die Kreuz-und-quer-Vergleiche

Wellenreuter vs. Martin-Vasquez vs. Manfred Amerell vs. Danny Schwarz vs. Uwe Rapolder vs. Caterer vs. Saki vs. Nives Celsius vs. Adolf der Ordner vs. Willi Wildpark

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5930 – Verfasst am 19.08.2017 um 23:03 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Die Rolf DohmenPhase nehmen ich wieder an 

6637 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 5929 – Verfasst am 19.08.2017 um 23:00 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@ Karlzruher

 

Ich weiß nicht. Dohmen zum Einäuigen unter den Blinden zu küren wäre in etwa so, als würde man als Reaktion auf die Wiederkehr des immer Gleichen bei Martin Wacker den Peinlichkeiten eines Hans Faas nachtrauern 

142 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: John Steed
Eintrag 5928 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:59 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Nur der Vollständigkeit halber: Gemeint war natürlich die wahre Liste des Grauens unter den hauptamtlich Angestellten des KSC. Die ehrenamtlichen Funktionsträger spielen in einer komplett anderen Liga ... 

142 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: John Steed
Eintrag 5927 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:48 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Himmel lass Hirn regnen

3330 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 5926 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:42 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Kann es sein dass Rolf Dohmen da noch der beste war?lol.gif

8599 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 5925 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:40 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Schäfer mag ja durchaus seine Qualitäten gehabt haben, aber ein zur Arbeitsteilung fähiger Teamplayer war er nun wahrlich nicht. Wie auch immer - die wahre Liste des Grauens in der an Gründen zum Fremdschämen gewiss nicht armen KSC-Historie findet sich vielleicht weniger bei den Trainern als hier:

 

1994–2000 Dieter Meinhold

2000–2002 Wilfried de Buhr

1999–2001 Guido Buchwald

2001–2002 Wilfried de Buhr

2002–2009 Rolf Dohmen

2010–2011 Arnold Trentl

2011–2013 Oliver Kreuzer

2013–2016 Jens Todt

 

2016 ff. Oliver Kreuzer 

142 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: John Steed
Eintrag 5924 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:38 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Klasse Beitrag Überläufer, krasse Substanz

118 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 5923 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:38 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Dieser Beissreflex kommt einem bekannt vor. 

1440 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Überläufer
Eintrag 5922 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:36 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Zuletzt editiert am 19.08.2017 22:34 Uhr

Und Kaucze ist das personifizierte Anti-Charisma, da ist ihm selbst noch Meister Längen voraus. Der ist völlig untauglich für Fußball in höheren Ligen. Der soll kochen und seine Plautze pflegen...

118 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 5921 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:34 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Zuletzt editiert am 19.08.2017 22:32 Uhr

Veritas, Deine Spekulationen sind einfach nur lächerlich, da gibt es kein Jota, das man ernst nehmen könnte

118 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 5920 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:31 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das ist schon geil, wie hier so manches verdreht wird.

 

Die üblichen Verdächtigen natürlich ganz vorne mit dabei.

6592 Einträge – Doppelhalter-Halter (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 5919 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:22 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Winnie wusste zumindest wann er die Dinge einfach laufen ließ, ohne sich unnötig einzumischen. Davon hätten andere Verantwortliche lernen müssen 😉

3500 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Veritas
Eintrag 5918 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:21 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wer nicht bemerkt hat, dass Slomka hier Dienst nach Vorschrift erledigt hat, während MK hier im Sinne des Vereins sehr viele Dinge voran getrieben hat, sollte sich ganz einfach sehr dezent zurück halten facepalm.gif !

3500 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Veritas
Eintrag 5917 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:18 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ich trauere sicherlich nicht Kauze nach

jedoch sollte man die Kirche im Dorf lassen 

3330 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 5916 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:17 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Kaucze wird hier halt von manchen glorifiziert, warum auch immer. 

Aber zugegeben, der schlechteste Trainer war er nicht. 

@Calli Rühl

was hat der denn gerissen?

Der Beste: Lichtjahre voraus - Winnie. 

Im Prinzip ein früher Simeoni!

 

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5915 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:13 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Die null muss stehen. ....Alte Weisheit die immer gilt wenn nicht grade neymar,Messi oder levi....vorne spielen 

6637 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 5914 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:13 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wir werden sicherlich noch von Kauze hören

Er hat Vertrag noch bei Audi, er kann jetzt erstmal hospitieren und dann einen ambitionierten Zweit-/Drittligisten übernehmen

3330 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 5913 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:10 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Zuletzt editiert am 19.08.2017 22:06 Uhr

Jo und deshalb muss der Jugendtrainer, der von der BVB U19 zur KSC U17 gewechselt ist raus. Jeder gestandene RL-Trainer würde den Job besser machen. Warum um alles in der Welt sollte Slomkas Zeit abgelaufen sein? Und welches Indiz gibt es, dass Kaucze im Profifußball noch einen Stich machen sollte?

118 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 5912 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:05 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Slomkas Zeit ist abgelaufen 

Kauzes Zeit hat hingegen erst begonnen trotz der katastrophalen Station bei. Audi

3330 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 5911 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:04 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Fakt ist, dass der Istzustand des KSC nicht lügt.

1440 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Überläufer
Eintrag 5910 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:03 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Gibt es wirklich irgendjemand, der bestreiten will, dass Slomka besser als Kaucze ist? Das kann ich mir nicht vorstellen, das wäre mehr als absurd...

118 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 5909 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wenn Slomka viel besser als Kauze ist ( was man gar nicht beurteilen kann) dann hätte er uns trotz Scheixxkader mind in die Reli retten müssen!

3330 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 5908 – Verfasst am 19.08.2017 um 22:00 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Zuletzt editiert am 19.08.2017 21:58 Uhr

Kaucze hat in Ingolstadt 2 Punkte aus 10 Spielen geholt, der wäre jetzt sicher unser Heiland.... Der hatte einen klasse Kader und hat zu wenig draus gemacht.

118 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 5907 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:57 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Hahaha bei aktuellen 12 Gegentreffern wird kaucze defensive Spielweise angekreidet nono.gif jesses

6637 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 5906 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:56 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Zuletzt editiert am 19.08.2017 21:55 Uhr

Ich denke, Slomka ist ein viel besserer Trainer als Kaucze. Kaucze kann nur ein System und das ist scheixxe. Ich denke auch, dass wir in der Relegationsrunde mit einem gescheiten Trainer aufgestiegen wären. Was Kaucze außerhalb des KSC geleistet hat war unterirdisch.

118 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 5905 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:53 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@ ThR

 

Gewiss nicht. Nur ist Plingo Wellenreiter so lange faktisch alternativlos, wie sich kein Gegenkandidat findet.

142 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: John Steed
Eintrag 5904 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:43 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Mangelnde Attraktivität hin oder her - in Kauczinski hatten wir den letzten halbwegs brauchbaren Trainer seit Calli Rühl. Was danach kam war von ähnlichem Kaliber wie die Lokalpresse seit Einstellung der Karlsruher Rundschau.

142 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: John Steed
Eintrag 5903 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:40 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Wobei Kaucze nur die Stellvertreterdiskussion ist. Wellenreuter muss weg wenn der Verein eine Chance haben soll. Bislang konnte mich keiner davon überzeugen, dass IW der heilige Gral des Phoenix ist. 

4938 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 5902 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:35 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 21:37 Uhr

Auswärtssieg!  Engagierte Amas nehmen aus Walldorf verdientermaßen drei Punkte mit nach Karlsruhe. Kevin Traore trifft mit seinem ersten Ballkontakt zum 0-1.

 

Zlatan Bajramovic hatte sein Team, im Gegensatz zum Heimspiel vor Wochenfrist, gleich auf mehreren Positionen umbesetzt.

Unverändert blieb die Vierer-Abwehrkette mit den Außenverteidigern Kai Kleinert, der auch wieder die Kapitänsbinde trug und Serverin Buchta, sowie Harun Velic und Denis Stosik in der Defensiv-Zentrale.

Neuzugang Valentin Vochatzer rückte neu ins Team und flankierte David Veith auf der Doppel 6.

Cello Mehlem, Tim Fahrenholz und Michi Reith formierten das offensive Mittelfeld hinter Sturmtank Christoph Batke.

Statt Dirk Orlishausen hütete heute Florian Gessl das Tor unserer U23.

Der beim Auftaktspiel debütierende Nat Amamoo stand heute nicht im Kader.

 

Die Partie begann mit einer kurzen Abtastphase bevor die Hausherren mit einem Abschluss aus gut 18 Metern die erste Duftmarke in der Offensive setzten. (4.)

Und die Astorianer bissen sich in der Karlsruher Hälfte fest und diktierten das Spielgeschehen.

Unser Nachwuchs stand insgesamt deutlich zu tief und ließ die Kurpfälzer gewähren, ohne jedoch Torgelegenheiten zuzulassen.

 

Ein zwischenzeitlicher Entlastungsangriff über den flinken Fahrenholz verpuffte, bevor Kleinert einen ersten Warnschuss aus knapp 40 Metern abgab. (13.)

Aber auch in Folge waren die Amas zu weit weg von ihren Gegenspielern und kamen nicht in die Zweikämpfe.

Zudem krankte es mangels guter Ideen auch im Spiel nach vorne.

Dennoch verzeichneten unsere Jungs die nächste Torgelegenheit, aber Vochatzer zielte, nach schöner Kombination über Mehlem und Reith, vom Strafraumrand zu hoch. (19.)

 

Die Partie wurde nun offener und auch die Hausherren verfehlten mit einem Distanzschuss, nach Kleinerts zu kurzer Kopfballabwehr, nur knapp.

Im Gegenzug hätte der KSC II eigentlich in Führung gehen müssen, doch Batke beförderte Reiths Musterflanke von rechts per Kopf an die Latte. (22.)  Schade, schade.

 

Der gleiche Akteur legte fünf Zeigerumdrehungen später mit dem Scheitel schön in Mehlems Lauf, dessen Abschluss aus spitzem Winkel parallel zu Torlinie durch Walldorfs Box trudelte.

 

Unsere U23 stand nun besser gestaffelt und blieb offensiv am Ball.

Reith war plötzlich frei durch, wurde aber vom Assistenten an der Seitenlinie zurückgewunken.

War das wirklich Abseits?

 

Nach einem Zweikampf im Mittelfeld blieb Batke am Boden, musste dann länger behandelt und schließlich ausgewechselt werden.

Valentino Vujinovic kam neu in die Partie. (40.)

 

Durch die lange Verletzungspause war der Spielfluss dahin. Mit zerfahrenen Aktionen rumpelten die Teams zum Pausentee.

Torlos zur Halbzeit. Astoria II hatte bis dato mehr Spielanteile, der KSC II die besseren Torchancen.

 

Offensichtlich hatten sich unsere Jungs für den zweiten Durchgang einiges vorgenommen.

Cello Mehlem, dessen Bruder Marvin sich auch unter den gut 100 Zuschauern befand, hatte die Position mit David Veith getauscht und der Gegner wurde nun viel früher angelaufen als noch in Halbzeit 1.

 

Die Hausherren reagierten genervt und kassierten Gelb nach Meckern, sowie eine Ermahnung der Rufer auf der Trainerbank. (54.)

 

War Reith in aussichtsreicher Position noch durch einen Abseitspfiff gestoppt worden, hatte Vochatzer im Minutentakt die Führung auf den Fuss.

Doch Walldorfs Keeper kratzte den wuchtigen Rechtsschuss unseres Neuzugangs im Sechzehner noch bravourös aus dem Dreieck.

Fahrenholz mit tollem Antritt und Veith mit schöner Ablage hatten für den Schützen mustergültig vorbereitet.

 

Ein Weckruf für die Kurpfälzer, die nun wieder die Spielkontrolle übernahmen, jedoch ohne unser Tor in Bedrängnis zu bringen, auch weil deren Standards so gut wie keine Gefahr ausstrahlten, wäre da nicht die 66. Spielminute gewesen.

Zunächst verhinderte Gessl mit einer tollen Flugeinlage, dass ein Geschoss aus halblinker Position in seinem Gehäuse einschlug und hatte bei der nachfolgenden Ecke Glück, als Astorias Mittelstürmer seinen Kopfball einen Tick zu hoch ansetzte.

 

Unsere Jungs schüttelten sich kurz und übernahmen wieder die Initiative.

Doch dauerte es noch einige Zeit bis zum nächsten Aufreger.

Der emsige Mehlem setzte auf der linken Außenbahn zu einem Sololauf an, brachte die Kugel in den Fünfmeterraum, wo Vujinovic stocherte, der Ball Richtung Linie trudelte, diese aber, auch aus unserem Blickwinkel, nicht zweifelsfrei überschritt. (73.)

Videobeweis! , erschallte es aus Karlsruher Kehlen, vergessend, dass man bei einem Oberligaspiel zu Gast war.

 

Die Amas blieben dran und Vujinovic mutierte zum Pechvogel unserer heute in Kanariengelb angetretenen Nachwuchself.

Kapitän Kleinert marschierte mit Ball über den halben Platz, passte im optimalen Moment perfekt in den Lauf unserer Sturmspitze, der alleine auf den Torwart zulief und vom Elfmeterpunkt mit einem Flachschuss in diesem seinen Meister fand.  (75.)

Den muss er doch machen, sagt es sich so leicht von der Tribüne, doch der Schütze ärgerte sich selbst am meisten darüber nicht genetzt zu haben.

 

Frisches Personal für die Schlussoffensive – Ridje Sprich ersetzte Michi Reith (76.)

Bei Walldorf wurde Ex-KSCler Luca Erhardt eingewechselt.

 

Walldorf war nun wieder aufmerksamer in der Defensive, sodass wir keine weiteren Aktionen in der Gefahrenzone kreieren konnten.

 

Zwei Optionen hatte Bajramovic noch und zog mit Kevin Traore in der 84. Minute die Erste.

David Veith verließ dafür das Spielfeld.

 

Und da der Fußball oft auch schöne Geschichten schreibt, stachen heute beide Joker für den KSC.

Ridje Sprich war auf rechts alleine durch, flankte unbedrängt vors Tor, wo Kevin Traore völlig blank stand und das Spielgerät von der Fünfmeterlinie mit dem Scheitel ins lange Eck streichelte. (85.)

Astorias Keeper war chancenlos.  Traores erster Ballkontakt. 0-1.  Großer Jubel auf Karlsruher Seite.

Die späte Führung. Hochverdient!

 

Nun aber nur nichts mehr anbrennen lassen!

Klar, die Hausherren werfen alles nach vorne.  Gut verteidigen, aber nicht zu tief hinten reindrängen lassen.  Raus mit der Kugel aus der Gefahrenzone.

 

Zwei Minuten reguläre Spielzeit noch.  Freistoß für Astoria II aus dem Halbfeld.

Hoch fliegt das Leder Richtung Gessl, der beherzt zupackt, gefoult wir und behandelt werden muss.

Letzter taktischer Wechsel. 

Valentino Vujinovic raus – Malik Karaahmet rein (89.)

 

Die letzte Minute läuft. Nochmal Ecke für die Kurpfälzer.

Hoch hinein. Unübersichtliche Situation in unserer Box. Geklärt, doch zu kurz.

Nochmal wird der Ball ins Gewühl geschlagen. Oje, der Schiri pfeift – Foul an Cello.

Puuh. Freistoß. Langer Ball auf Karaahmet. Lauf zur Eckfahne Junge.

Walldorf klaut die Kugel.  Nochmal eine Flanke, Gessl ist draußen und pflückt das Ding.

 

Endlich – Schlusspfiff. Auswärtssieg!

 

Schön wars wieder in Walldorf auf deren Platz 2.

Schade, dass der von einer Laufbahn umgeben ist und auch die, ansonsten schönen, Tribünen etwas unglücklich platziert sind (das mittige Gebäude nimmt teilweise die freie Sicht)

Dafür lecker Kaffee und Rose-Schorle, sowie ein hochprofessioneller Platzsprecher.

Das fehlt auf unserem Amas-Platz genauso, wie auch die zahlreich vorhandenen Mülleimer.  aua.gif

 

Aufgrund der zahlreichen guten Chancen war unser Sieg heute wirklich hochverdient.

Herausheben möchte ich die beiden Innenverteidiger Stosik und Velic, die einen richtig guten Job abgeliefert und kaum etwas zugelassen haben, sowie Valentin Vochatzers engagierte Leistung beim ersten Einsatz im KSC-Dress.

Die in der Halbzeit noch klar ersichtliche schlechte Stimmung auf der KSC Bank war nach dem Schlusspfiff auch wie weggeblasen.

 

In nur vier Tagen steht schon die nächste Aufgabe für unsere U23 an.

Dann trifft man um 18.30 im Wildpark auf den SV Spielberg.  Derbytime also und hoffentlich der erste Heimsieg.

9736 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: rusty
Eintrag 5901 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:35 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Bist du sicher dass wir das Ergebnis schon kennen? aua.gif

6637 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 5900 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:33 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

lool, das Ergebnis kennen wir seit letztem Sommer. 

1440 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Überläufer
Eintrag 5899 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:14 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Meine Info ist, dass Kauzce vertraglich zugesichert haben wollte dass er für ne Ablöse von 100 Flaschen Pfeffi zu Wacker Nordhausen wechseln darf wenn die anfragen sollten. Wellenreuther wollte 200 Flaschen im Vertrag haben und Kauzce sollte dann aber 5 Flaschen auf ex saufen. Damit war kauzce nicht einverstanden und ist abgehauen.

8599 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 5898 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:14 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Einfach die Saison mit dem Relegationsfinale anschauen. Gräfe schuld dass wir nicht aufgestiegen sind? Mitnichten. Gefühlt jedes zweite Heimspiel 0:0 gespielt, selbst gegen Abstiegskandidaten zu Hause keine Bäume rausgerissen.

 

Es war nie so leicht aufzusteigen, wie in dieser einen Saison. Mit einem halbwegs brauchbaren Trainer wärem wor gar nicht in die Relegation gekommen, sondern direkt hochgegangen. Aber mit Maurer-Null-Muss-Stehen Kaucze war da nix zu machen. Und hätten wir in der Relegation nicht den selben Angsthasenfussball gespielt wie 34 Spieltage lang zuvor, hätten wir den HSV auch aus dem Stadion gehauen.

 

Also bleibt mit bitte weg mit dem

627 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: euro
Eintrag 5897 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:12 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Na dann erzähl erst mal was über "mangels Vertrauen"...

.... tempi passati

 

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5896 – Verfasst am 19.08.2017 um 21:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Meine Info zu kaucze war seinerzeit dass Ingo ne hohe ausstiegsklausel wollte die kauzce in gleicher Höhe beansprucht hatte....Dann wollte der Herrscher aber nicht  mehr....Aber eh egal.....tempi passato

6637 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 5895 – Verfasst am 19.08.2017 um 20:56 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Kaucze keine Lust auf Liga 2 damals? Erzähl mal mehr. Du scheinst mehr zu wissen als reine Spekulationen. 

4938 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 5894 – Verfasst am 19.08.2017 um 20:31 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@ Off Topic

 

Im Lichte von Erdogans jüngsten Entgleisungen gegen Gabriel empfehle ich diesen schon am Donnerstag gesendeten Kommentar, insbesondere dessen Schlusspassagen - polemisch, aber sehr treffend.   

142 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: John Steed
Eintrag 5893 – Verfasst am 19.08.2017 um 20:30 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 20:14 Uhr

Richtig ThR

1440 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Überläufer
Eintrag 5892 – Verfasst am 19.08.2017 um 20:14 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Was ging da los ?

Die Mannschaft hatte einen üblen Kick drauf und Kauczinski als Trainer des Jahres zuvor keine Lust auf 2. Liga. 

Da ging deine Kette los. 

Und wenn dann ein Präsi nicht gleich Hurra ruft, und Kaucze die Füße küsst, dann war der MK ganz arg enteiert. 

Jessas was ne Legende. 

Passt zum Verein. 

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5891 – Verfasst am 19.08.2017 um 20:10 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
sei bedankt @polar
920 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: hunderteins
Eintrag 5890 – Verfasst am 19.08.2017 um 20:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@advo

Es ging los, als IW einseitig mangels Vetrauens die Vertragsgespräche ausgesetzt hatte. Die Kette fängt vorne an, nicht da wo es einem passt irgendwo in der Mitte. 

4938 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: ThR
Eintrag 5889 – Verfasst am 19.08.2017 um 20:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Aha - die Gräte hat was zu kritisieren. Der soll endlich mal Stellung zu seinem kapitalen Bock von damals beziehen.

Wie heißt es so trefflich? Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen.

6945 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 5888 – Verfasst am 19.08.2017 um 19:59 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das Desaster begann doch eher mit Kauczes verkackter Religation und seinem Zug zum Geld in die 1.Liga. 

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5887 – Verfasst am 19.08.2017 um 19:55 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@101

 

gibts hier auch nochmal

6592 Einträge – Doppelhalter-Halter (Member) – Verfasser: Polarbear
Eintrag 5886 – Verfasst am 19.08.2017 um 19:55 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
http://www.n-tv.de/sport/fussball/DFB-Schiri-Graefe-attackiert-Ex-Bosse-frontal-article19991442.html
920 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: hunderteins
Eintrag 5885 – Verfasst am 19.08.2017 um 19:47 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

smash.gif Yieppppeehheeeeyyyy Handy wieder da ....Bella Italia verliert nix bier.gif schön dass zumindest Stuttgay wieder auf Plan liegt..... ...... heute war bei uns aber trainingsfrei oder ?

6637 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Gizzmo92001
Eintrag 5884 – Verfasst am 19.08.2017 um 19:10 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Klasse Aussage. Dies hatte der Herr Präsident doch vier Jahre durch den Trainer Kauczinski. Erst nach dessen Abgang kam der Gegenwind und das totale sportliche Desaster. 

Da man dies nicht erkannte, muss man ganz klar sagen, selber Schuld!

1440 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Überläufer
Eintrag 5883 – Verfasst am 19.08.2017 um 19:09 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ein Überläufer...

hm...?

grübel...?

das hab ich doch so schon mal gehört....!

 

ah - jetzt hab ich es...

 

Ein Loddar Matthäus....

da muss man gar nicht weiter fragen....😂😂😂

635 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Jupp Der Ball
Eintrag 5882 – Verfasst am 19.08.2017 um 19:05 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Liebe Leute, kaum bin ich mal im Urlaub, geht hier schon wieder die Welt unter. Ich bin zurück, also wird alles gut. Was das heißt? Keine Ahnung. Dass wir aber nicht aufsteigen werden, halte ich für 99,9 Prozent sicher. Das heißt, wenn ich ein Verantwortlicher wäre, käme jetzt das große Reinemachen. Und wenn ich merken würde, dass ichs nicht kann, würde ich Alternativen zu mir selbst suchen. Wenns die nicht gäbe, wäre der Verein auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit....

1407 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: paulgaul68
Eintrag 5881 – Verfasst am 19.08.2017 um 19:00 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Hätten wir einen gescheiten Trainer, bräuchten wir nicht ständig über das Präsidium diskutieren....

Das gibts auch nur in diesem Verein. 

Das Einstecktuch muss ja ein ganz Großer gewesen sein !

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5880 – Verfasst am 19.08.2017 um 18:59 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

DEN JubelperserN

8599 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: Karlzruher
Eintrag 5879 – Verfasst am 19.08.2017 um 18:24 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ein Überläufer hat sich noch nie negativ über den derzeitigen Trainer geäußert. Er verweist seit Jahren auf das eigentliche Problem im Verein.

Schön zu sehen, dass die letzten Jubelperser der vergangenenen Jahre langsam aber sicher ein Licht aufgeht.

1440 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Überläufer
Eintrag 5878 – Verfasst am 19.08.2017 um 18:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ich wusste schon immer, dass Schowa eigentlich der Überläufer ist, nur mit Brille

6945 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 5877 – Verfasst am 19.08.2017 um 17:35 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 17:36 Uhr

Meisters Bilanz als KSC-Jugendtrainer, möglicherweise hat man sich durch die Ergebnisse von Seiten der Vorstandschaft/sportlichen Leitung  blenden lassen:

 

626 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 5876 – Verfasst am 19.08.2017 um 17:33 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Immerhin haben die Amas bei Waldorf II gewonnen.

1440 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Überläufer
Eintrag 5875 – Verfasst am 19.08.2017 um 17:31 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 17:21 Uhr

13 Spiele


7:31 Punkte

12:31 Tore


Der FC Bayern der 3. Liga! argh.gif

 

 

626 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 5874 – Verfasst am 19.08.2017 um 17:20 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ganz bestimmt nicht. 

Das Präsidium steht auch namhaften Sponsoren gegenüber (zB Weisenburger) im Weg. 

Aber es ist alternativlos. 

Nicht einmal der Talk kann Alternativen nennen ^^.gif

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5873 – Verfasst am 19.08.2017 um 17:14 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Dachte immer, dass die Sponsoren nur wegen dem weitsichtigen Präsidium kommen?

1440 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Überläufer
Eintrag 5872 – Verfasst am 19.08.2017 um 17:08 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

desaströse Bilanz

626 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 5871 – Verfasst am 19.08.2017 um 17:07 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@Matze, jetzt mit den Ergänzungen verstanden

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Mike
Eintrag 5870 – Verfasst am 19.08.2017 um 17:02 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 17:06 Uhr

Greuther Fürth war ein Dusselsieg in letzter Minute, Osnabrück und Wehen-Wiesbaden haben wegen eigener Unfähigkeit in der Chancenauswertung uns im Grunde ebenfalls die Punkte geschenkt.

Der Sieg gegen Wehen-Wiesbaden und das Unentschieden gegen Osnabrück waren realistisch betrachtet mehr als glücklich! So wird das definitiv nichts mit dem direkten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga.

Eher muss man schauen, dass man in der Tabelle nicht hinten rein rutscht und sich plötzlich am Ende der Saison möglicherweise dann in der Regionalliga wiederfindet.

Letztes Jahr hat auch niemand zu Beginn der Runde realistisch daran geglaubt, dass der KSC chancenlos als Tabellenletzter absteigen würde.

Ich glaube kaum, dass die Sponsoren dann weiter an Bord bleiben werden, um den Verein weiterhin finanziell zu unterstützen.

 

626 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 5869 – Verfasst am 19.08.2017 um 17:01 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 16:56 Uhr

Die jungen Spieler loben MPM, weil er ihnen Spielperspektiven ermöglicht hat.

Klar dass aus dieser Richtung keine Kritik kommt.

 

Meisters Cheftrainer-Bilanz ist bisher mehr als ernüchternd, da gibt es nichts schönzureden:

 

 

10 Niederlagen aus 13 Spielen, 1 Unentscheiden und nur 2 Siege ist die bisherige destaröse Bilanz seiner Arbeit.

626 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 5868 – Verfasst am 19.08.2017 um 16:51 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Kühne hatte bzgl. Transfers angemerkt, dass die HSV-Führung nicht so entscheidungsfreudig sei.

Bruchhagen hat das im Interview danach angeführt, dass Entscheidungen im Fußball anders zu treffen sind als im Unternehmen von Kühne. Das kann man nicht 1:1 vergleichen und dementsprechend einfordern.

4446 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Matze
Eintrag 5867 – Verfasst am 19.08.2017 um 16:47 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 16:43 Uhr

Wir wollen aber nicht, dass Fussballvereine wie Wirtschaftsunternehmen geführt werden. 

50+1 muss bleiben. 

 

Wenn also junge Spieler den Trainer loben, muss man lauter junge Spieler verpflichten. Naja

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5866 – Verfasst am 19.08.2017 um 16:41 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Hab mir ;Rad die Zusammenfassung unserer U19 angeschaut

 

Sehr schönes Tor von Batmaz ( hab ich den richtig geschrieben?)

 

Aber die Abwehr ist so wie der der "Profis" 

3330 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 5865 – Verfasst am 19.08.2017 um 16:25 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Zuletzt editiert am 19.08.2017 16:21 Uhr

Wenn der KSC wie ein Wirtschaftsunternehmen geführt würde, wäre der Vorstandsvorsitzende längst aufgrund Erfolgslosigkeit abgelöst....lääääängst.

 

1061 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Dilettantenklatsche
Eintrag 5864 – Verfasst am 19.08.2017 um 16:21 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 16:04 Uhr

Matze, warum ist es ein Fehler von Kühne, einen Erstligisten mit einem Wirtschaftsunternehmen zu vergleichen? Genau darum geht es doch bei den Investoren, Sponsoren etc.. Und wenn so mancher Verein wie ein WU geführt werden würde, könnte es auch besser klappen

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Mike
Eintrag 5863 – Verfasst am 19.08.2017 um 16:04 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

man muss aufpassen, dass man nicht durchgereicht wird.

wie erbärmlich

4013 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Justin Credible
Eintrag 5862 – Verfasst am 19.08.2017 um 16:04 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ich habe vorhin ein Interview mit dem HSV-Kühne gesehen. Ich habe den Menschen ja bisher nur aus Zeitungsberichten wahrgenommen, aber seine Aussagen waren völlig klar und nachvollziehbar. Sie zeugten sogar von Fußballsachverstand, auch wenn er natürlich den Fehler macht, den Verein mit einem Wirtschaftsunternehmen zu vergleichen. Wenn ich dagegen sehe, wie sich unser Gönner präsentiert, dann weiß ich auch, warum wir mehr und mehr an Boden verlieren.

4446 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Matze
Eintrag 5861 – Verfasst am 19.08.2017 um 15:58 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Mir wird da zu viel auf das Alter der Spieler herumgehackt. Es ist doch völlig egal, wie alt ein Spieler ist, wenn er die für den Aufstieg notwendige Leistung bringt. Wir können doch nicht mit 11 U23 Spielern spielen und uns dann wundern, wenn die Cleverness und Abgezocktheit fehlt. Die Mischung ist das alles Entscheidende. Genau wie eine Balance zwischen Offensive und Defensive wichtig ist, ist die Balance zwischen alt und jung wichtig.

Die Frage stellt sich für mich vielmehr, warum da niemand seine Leistung abruft. Dass die Spieler zu mehr in der Lage sein müssten in dieser Spielklasse, ist für mich klar, aber die Art und Weise, wie wir Fußball spielen, wird in dieser Liga nicht zum Erfolg führen. Nach hinten fahrig und nach vorne ideenlos. Ich habe das Gefühl, dass dieser Trainer nicht ernst genommen wird. Ich nehme ihn jedenfalls nicht ernst und das sage ich, obwohl ich nicht täglich mit ihm zu tun habe. Nur wer soll dann nachfolgen? Und wer soll den Nachfolger verpflichten? Da graut es mir vor.

4446 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Matze
Eintrag 5860 – Verfasst am 19.08.2017 um 15:55 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Vielleicht wollte der Meister ja mehr junge holen. Und Welli und/oder Kreuzer haben sich für mehr Ältere entschieden, weil Sie dachten so den Erfolg leichter zu bekommen.

750 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: jimmijump
Eintrag 5859 – Verfasst am 19.08.2017 um 15:52 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

HSV macht das 1:0, soweit so schlecht.

Da verletzt sich der Torschütze Müller beim Jubeln und muss ausgewechselt weren loooooool.gif

153 Einträge – A4 Ultrΰ (User) – Verfasser: Joe Cool
Eintrag 5858 – Verfasst am 19.08.2017 um 15:41 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 15:42 Uhr

„... PZ: Wie groß war [der] Anteil von Trainer Marc-Patrick Meister an Ihrem Wechsel zum KSC?
Camoglu: Das war [der] Schlüsselpunkt. Ich wollte einen Trainer, dem ich vertrauen konnte, bei dem ich weiß, dass ich Spiele bekomme, wenn ich mich anbiete. Mit Marc-Patrick Meister hat es beim BVB gut geklappt, ich denke, es wird auch beim KSC gut klappen. Meister ist ein super Trainer. ...“ LINK

„... Fabian Reese:... Als Marc-Patrick Meister neuer Trainer wurde, habe ich noch einmal einen Schritt nach vorne machen können, wofür ich ihm sehr dankbar bin. Darüber hinaus musste ich als junger Spieler auch noch gegen andere Widrigkeiten ankämpfen, so dass ich viel lernen konnte.“
... Meister kam im Sommer 2016 aus der U19-Jugend vom BVB und stand vielleicht auch deswegen auf junge Spielertypen. Er hat mir Vertrauen geschenkt, das ich ihm zurückzahlen konnte. Das passte vom ersten Tag an super und ich habe in den letzten Spielen der vergangenen Saison immer in der Startelf gestanden.“ LINK

Wenn der Meister von jungen „ehemaligen“ Spielern so Superkritiken bekommt, frage ich mich, wer dafür verantwortlich ist, dass überwiegend „alte“ Spieler verpflichtet wurden!

3997 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: Destructivus
Eintrag 5857 – Verfasst am 19.08.2017 um 15:41 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

rofl.gif

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Mike
Eintrag 5856 – Verfasst am 19.08.2017 um 15:32 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

So ne youporn Abmahnung hab ich auch bekommen. Ich konnte aber glaubhaft versichern, dass "Resteficken auf Ü30-Party" kein Clip auf youporn war, sondern ne Doku auf Wildpark.tv zur aktuellen Transferpolitk des KSC.

4464 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: apfel
Eintrag 5855 – Verfasst am 19.08.2017 um 15:25 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Der Stink fischt vom Kopf her

635 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Jupp Der Ball
Eintrag 5854 – Verfasst am 19.08.2017 um 15:09 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Interessant grad bei Sky

Tod war während der heißen Phase der Transferperiode 10-12 Tage im Urlaub

 

Egal unsere Probleme sind genauso schwerwiegend

3330 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 5853 – Verfasst am 19.08.2017 um 15:08 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Ein Ultra packt aus

626 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 5852 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:53 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

@ wolk

 

626 Einträge – Aufstellungskritiker (User) – Verfasser: Schowanek85
Eintrag 5851 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:43 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 14:43 Uhr

@rusty

👍🏻

 

@SVS

Leart Paqarada, Lucas Höler, Haji Wright...

wieso spielen die nicht beim KSC?

6545 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: Advocatus
Eintrag 5850 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:41 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

... und Stoppel hat für die Zebras getroffen  heul.gif

9736 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: rusty
Eintrag 5849 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:40 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Nö nö, keine billigen Ausreden. Weder, dass mich irgendwelche Tussis per Mail oral befriedigen wollen, noch dass ich wegen der "drei geilsten Buchstaben im deutschen Fußball" nach einer langen Nachtschicht kaum geschlafen habe.

Darf man nicht mal "einfach so" blöd sein?  aua.gif

9736 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: rusty
Eintrag 5848 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:38 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Sandhausen führt 3:0 in Dresdeneek.gif

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Mike
Eintrag 5847 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:37 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Sollte rusty mehr Filme einstellen oder was?

6945 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 5846 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:33 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar
Zuletzt editiert am 19.08.2017 14:34 Uhr

Und jetzt wieder fehlerfreie Sätze, geht doch. Gib es zu, Du hattest vorhin eine Abmahnung von Youporn per Email erhalten und warst kurz abgelenkt.

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Mike
Eintrag 5845 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:32 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Fehler? Im Talk macht niemand Fehler biggrin.gif

6945 Einträge – Doppelhalter-Halter (User) – Verfasser: GPunkt
Eintrag 5844 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:23 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Das mein ich grad auch Mike.

Zum einen hab ich kein Problem zu meinen Fehlern zu stehen, zum anderen werde ich ja auch nicht dafür bezahlt hier reinzuschreiben. lol.gif

9736 Einträge – Vereinssoldat (User) – Verfasser: rusty
Eintrag 5843 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:21 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

3330 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 5842 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:20 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

Rusty, alles gut. Wer solch geschliffene Beiträge zu den Amas verfasst darf in dem Club auch mal einen rausblasen.

1050 Einträge – Su le mani (User) – Verfasser: Mike
Eintrag 5841 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:19 Uhr – IP gespeichert
 
 
 
Avatar

KSC-Training heute morgen nach der 0:4 Klatsche in Köln. Trainer Marc Meister will kein Interview geben. "Ich habe nichts zu sagen", lässt er uns über die Presseabteilung ausrichten. Schade! Wir hätten da ein paar Fragen gehabt...

3330 Einträge – Transfermarkt Legende (User) – Verfasser: rieberger
Eintrag 5840 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:17 Uhr – IP gespeichert
 
 
 

Zuletzt editiert am 19.08.2017 14:15 Uhr

Wenn man noch einen Bindestrich einfügt, passt das schon: Der Fisch-Kopf stinkt

118 Einträge – Spielerfrauen Versteher (User) – Verfasser: KSC4L1F3
Eintrag 5839 – Verfasst am 19.08.2017 um 14:15 Uhr – IP gespeichert
 
 
Seite: « 1 2 3 4 5 6 ...60 »

   Stromanbieter vergleichen CMS © 2005 - 2017 by deV!L`z Clanportal - supported by Clantemplates Gasvergleich